x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

iOS 16.1.2: Neues iPhone-Update steht zum Download bereit

News: 30.11.2022, 20 Uhr • Lesezeit: 2 Minuten

Einstellungen App LogoAm Mittwochabend hat Apple mit iOS 16.1.2 ein Mini-Update veröffentlicht, das sich neben der Verbesserung der Sicherheit auch um die Optimierung der Unfallerkennung auf den neuen iPhone 14 Modellen kümmert. Das Update kann ab sofort in den Einstellungen heruntergeladen und installiert werden.

iOS 16.1.2 bringt Sicherheitsupdates und Fehlerbehebungen

Nach dem kleinen iOS 16.1.1 Bugfix vor etwa drei Wochen steht mit iOS 16.1.2 das nächste Wartungsupdate für alle Nutzer zum Download bereit. Neben wichtigen Sicherheitsupdates, über die bislang noch nichts Näheres bekannt ist, nennt Apple in den begleitenden Release Notes eine verbesserte Kompatibilität mit Mobilfunknetzbetreibern. Was genau das heißt, ist bislang ebenfalls noch unklar.

Zumindest aber kann man sagen, dass die Unfallerkennung auf den iPhone 14 und iPhone 14 Pro Modellen optimiert wurde. Diese kann bekanntlich mittels spezieller Sensoren erkennen, wenn man in einen Unfall verwickelt ist und automatisch den Notruf verständigen. Zuletzt gab es häufiger Berichte über falsch-positiv Meldungen des Features, das wohl in manchen Fällen durch Achterbahnfahrten getriggert wurde und den Rettungsdienst benachrichtigt hatte. Neue iPhone-Funktionen gibt es wie so oft bei derartigen Zwischenupdates keine.

Derweil tüftelt Apple mit iOS 16.2 bereits am Nachfolger, der sich zurzeit noch mitten in der Beta-Phase befindet. Über die kommenden neuen Features ist allerdings schon einiges bekannt. So wird das Punkt-Update unter anderem mit Freeform eine neue App aufs iPhone bringen. Auch neue Sperrbildschirm-Widgets, ein neuartiger Bedienungshilfen-Modus und neuen Optionen für den Always-On Modus sollen kommen. Mit einem Release des Updates ist Mitte Dezember zu rechnen.

iOS 16.1.2 Update installieren

Bevor ihr das Update installiert, solltet ihr vorher am besten noch ein iPhone Backup (via iCloud bzw. iTunes) erstellen, damit eure Daten nicht verloren gehen, falls beim Update etwas schliefläuft.

Wer nicht warten möchte, bis die Update-Automatik die Aktualisierung in den nächsten Tagen von alleine durchführt, begibt sich in die Einstellungen-App unter „Allgemein“ -> „Softwareupdates“. Mit einem Fingertipp auf „Laden und installieren“ wird der Download gestartet.

Als Nächstes: Diese iPhone-Tricks nutze ich täglich! 🤩👍 (Video)

Mehr Tricks fürs iPhone im App Store

Empfange regelmäßig coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News rund um dein iPhone bequem per App – gratis!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store QR Code zum App Store