x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

iOS 16.2: Release im Dezember mit neuen iPhone-Funktionen!

News: 31.10.2022, 12 Uhr • Lesezeit: 2 Minuten

iOS 16.2 Update LogoApple hat erst kürzlich iOS 16.1 mit einigen neuen iPhone-Funktionen veröffentlicht und mit dem Release der ersten Beta von iOS 16.2 auch die Testphase für das Folgeupdate eingeläutet. Einem neuen Bericht von Bloomberg zufolge soll das nächste iOS 16.2 Update im Dezember erscheinen und weitere neue Features aufs iPhone bringen.

Bloomberg: Neues iPhone-Update kommt Mitte Dezember

Wie der oftmals sehr gut informierte Bloomberg-Reporter und Apple-Experte Mark Gurman in seinem letzten Power On Newsletter berichtet, soll das nächste iOS 16.2 Update, welches letzte Woche in die Betaphase gestartet ist, Mitte Dezember veröffentlicht werden. Das Softwareupdate soll dann auch wieder neue Funktionen aufs iPhone bringen. Mit Blick auf die aktuelle Beta-Version lässt sich schon jetzt sagen, dass die folgenden Features mit iOS 16.2 aufs iPhone kommen.

  • „Freeform“-App: Diese neue App stellt eine Arbeitsfläche dar, auf der ihr gemeinsam mit Freunden und Kollegen in Echtzeit arbeiten könnt. Ihr könnt beliebig viele Zeichnungen, Bilder, Texte, Videos, Dokumente und mehr zur „Leinwand“ hinzufügen und werdet automatisch über Aktualisierung anderer am Arbeitsbereich informiert.
  • Freeform-App auf dem iPad

  • Live-Aktivitäten für Sport: Mit iOS 16.2 kehren die Live-Aktivitäten für Sportereignisse zurück in die Apple TV-App. Die Spiele können dann in Echtzeit am Sperrbildschirm oder der Dynamic Island (iPhone 14 Pro) verfolgt werden.
  • Live Aktivitäten auf dem iPhone

  • Schlaf-Widget: Auch ein neues Schlaf-Widget hält mit iOS 16.2 Einzug auf dem iPhone. Die neuen Widget-Optionen für den Sperrbildschirm veranschaulichen schlafrelevante Daten wie die Schlafqualität und die Zeit, die man im Bett verbracht hat. Das Widget zieht sich die Daten aus der Health-App und von der Apple Watch bzw. anderen Geräten, die der Schlaferfassung dienen.
  • iOS 16.2 Schlaf-Widget

  • Weitere Neuerungen: Ein Update in der Home-App sorgt für Leistungsverbesserungen in Smarthomes, wenn ihr eure smarten Geräte über die Apple Home-App steuert. Außerdem können Nutzer in iOS 16.2 künftig melden, wenn ein Notruf bei Nuztung der „Notruf SOS“-Funktion aus Versehen abgesetzt wurde.

Neben seiner Prognose zum Release-Zeitraum für das iOS 16.2 Update, stellt Gurman zudem eine Veröffentlichung des übernächste iOS 16.3 zwischen Anfang Februar und Anfang März 2023 in Aussicht.

Zur News-Übersicht

iPhone Tricks, die ich bisher NICHT kannte! 🤯

iPhone-Tricks.de als App

Empfange gratis coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store

Per App oder E-Mail Newsletter!