x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

Gefährliche Fehler gefunden: Darum solltet ihr euer iPhone jetzt aktualisieren!

News: 21.02.2023, 12 Uhr • Lesezeit: 2 Minuten

iOS LogoEigentlich wollte Apple mit iOS 16.3 Ende Januar alle kritischen Systemlücken geschlossen haben. Nun aber hat der iPhone-Hersteller in den Support Dokumenten von iOS 16.3 und iOS 16.3.1 ein paar gefährliche Schwachstellen nachgemeldet. Wer sein iPhone bislang noch nicht aktualisiert hat, sollte dies schleunigst tun.

Apple meldet weitere Sicherheitslöcher in iOS nach

Das letzte größere iOS 16.3 Update liegt zwar schon einige Zeit zurück, aufgrund nachträglich bekanntgegebener Sichereitslücken, hat es nun noch einmal eure Aufmerksamkeit verdient. So infomiert Apple derzeit auf einschlägigen Support Webseiten zu iOS 16.3 und iOS 16.3.1 über Schwachstellen, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Updates noch nicht kommuniziert wurden. Warum das so ist, weiß nur Apple. Jedenfalls tauchen in der Dokumentation zu iOS 16.3 nun drei neue Bedrohungen auf. Eine davon ermöglicht es einem Nutzer, beliebige Dateien mit „Root“-Rechten zu lesen. Zwei weitere Fehler im Foundation Framework erlauben es zudem, beliebigen Code außerhalb der App-Sandbox und mit höheren Rechten auszuführen.

Im iOS 16.3.1 Beipackzettel wurde im Nachgang die Info ergänzt, dass ein manipuliertes Zertifikat das iPhone zum Absturz bringen kann. Hinweise auf eine aktive Ausnutzung der Schwachstellen gibt es zwar nicht. Dennoch scheint es sich hierbei um schwerwiegende Fehler zu handeln, die euch potenziell gefährlich werden könnten.

iOS Update installieren

Auch auf einem unserer iPhones haben wir vor kurzem ein Pop-up erhalten, das uns über die Verfügbarkeit von iOS 16.3.1. erinnern wollte, begleitet von der Option, die Installation sofort durchzuführen. Die Maßnahme lässt zumindest eine gewisse Dringlichkeit erkennen, das Update zeitnah aufzuspielen.

iOS 16.3.1 Pop-up

Geht dazu in die Einstellungen-App unter „Allgemein“ -> „Softwareupdates“. Mit einem Fingertipp auf „Laden und installieren“ wird der Download gestartet.

Hinweis: Bevor ihr das Update installiert, solltet ihr vorher am besten noch ein iPhone Backup (via iCloud bzw. iTunes) erstellen, damit eure Daten nicht verloren gehen, falls beim Update etwas schliefläuft.

Zur News-Übersicht

iOS 18 Highlights 🤩📲 (WWDC 2024)

iPhone-Tricks.de als App

Empfange gratis coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store

Per App oder E-Mail Newsletter!