iOS 15 Beta Version installieren

iOS 15 LogoIm Juni hat Apple auf der Keynote zur alljährlichen WWDC-Entwicklerkonferenz das neue iOS 15 vorgestellt und einen ersten Vorgeschmack auf die neuen iPhone-Funktionen gegeben. Wer die Features des großen iOS 15 Udpates schon vor dem offiziellen Release im September/Oktober nutzen möchte, kann sich einfach die iOS 15 Beta-Version auf’s iPhone holen – und das ohne PC und Entwickler-Account. Wir zeigen euch, wie ihr ganz leicht die iOS 15 Beta-Version auf eurem iPhone installiert!

Voraussetzungen

Um die iOS 15 Beta nutzen zu können, müsst ihr über ein iPhone 6s oder neuer verfügen. Ältere Modelle wie etwa das iPhone 5s oder das iPhone 6 unterstützt das neue Update nicht mehr. Wie gesagt könnt ihr die iOS 15 Beta auch ohne einen Entwickler-Account auf eurem iPhone installieren. Um auf Nummer sicher zu gehen, empfehlen wir dennoch, euch im Rahmen eines Entwickler-Kontos zu registrieren. Ansonsten besteht – zumindest theoretisch – die Gefahr, dass Apple euer Gerät sperren könnte.

Wichtig: Ihr solltet vorab ein iTunes- oder iCloud-Backup erstellen, um eure Daten zu sichern. Schließlich ist die Beta nur eine Vorabversion, an der noch gefeilt wird. Das bedeutet, dass manche Texte noch nicht ins Deutsche übersetzt sind oder nicht alle neuen Features zur Verfügung stehen. Es kann auch sein, dass manche Apps in der Beta nicht richtig funktionieren, Funktionen blockiert sind oder euer iPhone hin und wieder abstürzen kann. Deshalb solltet ihr die Testversion auf einem Zweitgerät installieren, das ihr nicht täglich braucht.

iOS 15 Beta: Download & Installation – so geht’s!

1. Um iOS 15 vorab nutzen zu können, ruft ihr zunächst die folgende Webseite auf eurem iPhone auf:

https://betaprofiles.com

2. Auf der Seite tippt ihr unten links auf „iOS 15“ und geht anschließend auf „Install Profile“.

iOS 15 Beta Profil installieren

3. Im darauffolgenden Pop-up-Fenster tippt ihr dann auf „Install Anyways!“ und erlaubt den Download des Konfigurationsprofils mit einem Tipp auf „Zulassen“. Das iOS Beta Profil wird nun auf euer iPhone heruntergeladen.

iOS 15 Beta Profil installieren

4. Geht jetzt in der Einstellungen-App unter „Allgemein“ → „Profile“ und tippt oben auf „iOS 15 Beta Software Profile“. Drückt dann oben rechts auf „Installieren“ und gebt euren iPhone-Code ein. Bestätigt die anschließende Abfrage nochmals mit „Installieren“.

iOS 15 Beta Software Profile installieren

Nachdem das Profil installiert wurde, geht ihr im Pop-up-Fenster auf „Neustart“, um das iPhone neu zu starten.

5. Geht jetzt wieder in der Einstellungen-App auf „Allgemein“ und wählt den Punkt „Softwareupdate“. Auf der nächsten Seite wird euch dann auch schon die iOS 15 Beta-Version angezeigt. Tippt auf „Laden und installieren“ und bestätigt das Ganze mit eurem iPhone-Code. Wenn der Download abgeschlossen ist, geht ihr auf „Jetzt installieren“, um die iOS 15 Beta auf eurem iPhone zu installieren.

iOS 15 Beta laden und installieren

Sobald die Installation von iOS 15 abgeschlossen ist, erscheint am Bildschirm der Hinweis „Dein iPhone wurde auf iOS 15.0 aktualisiert“. Jetzt könnt ihr iOS 15 ganz normal auf eurem iPhone testen und nutzen.

Ab sofort werdet ihr immer automatisch über neue Beta-Versionen informiert, die ihr installieren könnt. Die Installation eines Beta-Updates startet ihr dann wie gewohnt über „Einstellungen“ → „Allgemein“ → „Softwareupdate“.

Ihr wollt die iOS Beta nicht mehr nutzen und hättet lieber wieder eine offizielle iOS-Version auf eurem iPhone? So könnt ihr die iOS Beta vom iPhone entfernen und von iOS 15 auf iOS 14 zurückkehren!

Als Nächstes: 12 iPhone-Tricks, die du bestimmt noch nicht alle kennst! 😲🤯 (Video)