So oft aktivierst du dein iPhone am Tag!

iPhone Aktivierungen LogoDas iPhone ist unser ständiger Begleiter und im Alltag nicht mehr wegzudenken. Meist nur einen Handgriff weit entfernt, tragen wir das iPhone den ganzen Tag mit uns herum. Und so aktivieren und nutzen wir das Gerät täglich sehr häufig, manchmal sogar (unbewusst) öfter als uns eigentlich lieb ist. Wenn ihr euch schon immer gefragt habt, wie oft am Tag ihr euer iPhone in die Hand nehmt und welche Apps ihr dann nutzt, zeigen wir euch im Folgenden, wie ihr das ganz einfach herausfinden könnt!

Voraussetzungen

Um herauszufinden, wie oft am Tag ihr euer iPhone in die Hand nehmt und aktiviert, machen wir uns die „Bildschirmzeit“-Funktion zunutze. Mit der Bildschirmzeit könnt ihr euer iPhone Nutzungsverhalten analysieren und – etwas versteckt – auch die Informationen zu den Aktivierungen einsehen. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass ihr die Bildschirmzeit aktiviert habt, sodass ihr bereits auf Daten zu eurem Nutzungsverhalten zurückgreifen könnt.

Falls ihr die Funktion noch nicht auf eurem iPhone aktiviert habt, müsst ihr sie in der Einstellungen-App unter „Bildschirmzeit“„Bildschirmzeit aktivieren“ einschalten. Auf die Frage, ob dieses iPhone für euch oder euer Kind ist, tippt ihr auf „Mein iPhone“. Wenn ihr die Bildschirmzeit nun aktiviert habt, müsst ihr zunächst ein paar Tage lang Daten sammeln, um mit dem nächsten Schritt fortfahren zu können.

iPhone Aktivierungen pro Woche anzeigen

Habt ihr die Bildschirmzeit bereits aktiviert und ein paar Tage lang genutzt, geht ihr in der Einstellungen-App auf „Bildschirmzeit“ und tippt in der Hauptansicht auf „Alle Aktivitäten anzeigen“. Stellt sicher, dass oben der Tab „Wöchentlich“ ausgewählt ist und scrollt nach unten bis zur Kategorie „Aktivierungen“.

Alle Aktivitäten anzeigen

Hier seht ihr nun, wie oft ihr euer iPhone in der aktuellen Woche im Tagesdurchschnitt aktiviert habt. In unserem Beispiel sind es im Schnitt 57 Aktivierungen pro Tag. Die meisten Aktivierungen wurden am Dienstag verzeichnet (73), während sich die Gesamtzahl der Aktivierungen in dieser Woche auf 286 beläuft. Mit einem Tipp auf den Pfeil oben links, gelangt ihr zu den Daten für die gesamte letzte Woche. Zum besseren Verständnis: Aktivierungen meint hier, wie oft ihr euer iPhone in die Hand genommen und entsperrt habt.

iPhone Aktivierungen in der aktuellen Woche

Unter der Zwischenüberschrift „1. Nutzung nach Aktivierung“ seht ihr, welche Apps ihr nach dem Einschalten eures iPhones als Erstes genutzt habt und wie oft ihr dies getan habt. In unserem Beispiel seht ihr, dass wir in der aktuellen Woche 33 Mal WhatsApp nach dem Einschalten des iPhones geöffnet haben.

App Nutzung nach iPhone Aktivierung

Wenn ihr sehen wollt, an welchen Tagen ihr eine App besonders oft genutzt habt, nachdem ihr das iPhone eingeschaltet habt, tippt diese an, um in die Detailansicht zu gelangen. Wenn ihr nun auf einen Balken im Diagramm tippt, wird euch der genaue Wert für den jeweiligen Tag angezeigt.

App Nutzung Detailansicht nach iPhone Aktivierung

iPhone Aktivierungen pro Tag anzeigen

Neben der wöchentlichen Ansicht, die einen allgemeinen Eindruck der iPhone Aktivierungen vermittelt, könnt ihr euch auch die Werte für einzelne Tage anschauen.

Tippt dazu einfach auf einen Balken im Diagramm, um die Aktivierungen für einen bestimmten Tag einzublenden. Ihr seht dann zum einen, wann ihr euer iPhone zum ersten Mal aktiviert habt (in unserem Beispiel um 0:33 Uhr) und zum anderen, wie oft ihr euer iPhone insgesamt eingeschaltet habt (in unserem Beispiel 71 Mal). In dem kleinen Balkendiagramm seht ihr zudem, zu welcher Tageszeit ihr euer iPhone wie oft in die Hand genommen habt.

iPhone Aktivierungen pro Tag

Auch hier seht ihr wieder, welche Apps ihr nach der Aktivierung als Erstes genutzt habt. Mit einem Tipp auf die App gelangt ihr in die Detailansicht, in der euch die App-Nutzung nach Stunden aufgeschlüsselt angezeigt wird.

iPhone Aktivierungen pro Tag Detailansicht

Mithilfe der Bildschirmzeit-Funktion und dem Bereich „Aktivierungen“ könnt ihr nun euer eigenes iPhone Nutzungsverhalten ganz einfach analysieren und – wenn ihr zu dem Schluss kommt, dass ihr es zu oft in die Hand nehmt und einschaltet – wieder in gesündere Bahnen lenken und die Nutzung reduzieren.

📌 Video: 100.000 Abonnenten YouTube Spezial (3x iPhone 12 Gewinnspiel)