Christoph Tipps & Tricks von

10 Bewertungen
4,60 Sterne

WhatsApp Kontakte hinzufügen – so klappt’s!

Die Chat-App WhatsApp gehört für viele iPhone-Nutzer zur Standardausstattung ihres Smartphones. Während das Schreiben von Textnachrichten in der Regel leicht von der Hand geht, kommen viele Nutzer bei der Verwendung der Grundfunktionen ins Schwitzen. So auch das Hinzufügen von WhatsApp-Kontakten auf dem iPhone, das wir euch im Folgenden zeigen.

Inhaltsverzeichnis

Kontakt in WhatsApp hinzufügen

Um auf eurem iPhone einen neuen Kontakt in WhatsApp hinzuzufügen, geht ihr wie folgt vor:

  1. Öffnet zunächst die WhatsApp-App und geht unter „Chats“. Falls ihr in einem Chat-Verlauf landet, tippt einfach oben links auf „Zurück“. Drückt anschließend oben rechts auf das Icon mit dem Kästchen und dem Stift.

  2. Tippt dann auf „Neuer Kontakt“ unterhalb der Suchleiste, um eine neue Kontaktseite zu öffnen.

  3. Hier könnt ihr nun u. a. den Vor- und Nachnamen sowie die Telefonnummer eures Kontaktes eintragen. Achtet bei ausländischen Nummern darauf, zusätzlich die jeweilige Ländervorwahl anzugeben (z. B. „48“ für Polen oder „44“ für Großbritannien). Tippt zum Schluss auf „Fertig“ oben rechts, um eure Angaben zu bestätigen.

  4. Der Kontakt wird daraufhin in der Kontakte-App auf dem iPhone gespeichert. Falls der neue Kontakt bereits WhatsApp nutzt, erscheint dieser auch in der WhatsApp-Kontaktliste. Hinzugefügte WhatsApp Kontakte könnt ihr selbstverständlich jederzeit auch wieder löschen.
  5. Tipp: Ihr habt einen Kontakt in der Kontakte-App eingetragen, dieser wird euch aber nicht in WhatsApp angezeigt? Dann müsst ihr euren WhatsApp Kontakt aktualisieren!

    iPhone-Kontakt zu WhatsApp einladen

    Falls ihr euch mit einem Kontakt auf eurem iPhone verbinden wollt, der WhatsApp noch nicht nutzt, könnt ihr diesem eine Einladung zur Nutzung von WhatsApp schicken.

    1. Öffnet dafür zunächst die WhatsApp-App und geht unten rechts auf„Einstellungen“. Wenn ihr euch in einer Unterhaltung wiederfindet, tippt einfach oben links auf den „Zurück“-Button. Wählt im Einstellungen-Menü anschließend den Punkt „Freunde informieren“ ganz unten und tippt im sich öffnenden Pop-up-Fenster auf „Nachricht“.

    2. Als Nächstes wählt ihr den jeweiligen Kontakt, den ihr einladen möchtet, aus der Kontaktliste aus. Ihr könnt euch dafür durch die Übersicht scrollen oder alternativ den Namen der Person in die obere Suchleiste eingeben. Tippt anschließend auf „1 Einladung senden“. Daraufhin gelangt ihr in ein „Neue Nachrichten“-Fenster, wo ihr die Nachricht mit dem Link zu WhatsApp per Tipp auf den Senden-Pfeil abschicken könnt.

    3. Sobald euer Kontakt die WhatsApp-App heruntergeladen und eingerichtet hat, könnt ihr diesen durch die App kontaktieren.

    Ihr wollt noch mehr WhatsApp-Tipps? In einem anderen Artikel zeigen wir euch die besten WhatsApp-Tricks, die jeder Nutzer kennen sollte!