WhatsApp Profilbild ändern und erstellen

WhatsApp Bild ändern und Namen einstellenDie WhatsApp App ist wohl einer der bekanntesten Messenger-Dienste überhaupt und sorgt für einen täglichen Nachrichtenaustauch in Milliardenhöhe. Bei zahlreichen Freunden kann es da schon mal verwirrend werden. Daher ist es keine schlechte Idee, es den Gesprächspartnern leichter zu machen und das eigene Profil individueller zu gestalten, indem man zum Beispiel sein WhatsApp Profilbild ändert oder einen eindeutigen WhatsApp Chat Namen einstellt. Und das ist weder Zauberwerk, noch wird dafür technisches Wissen benötigt. Wir zeigen euch, wie es funtkioniert.

WhatsApp Profilbild ändern

WhatsApp > Einstellungen > Profil > Profil bearbeiten > Bearbeiten

Die Anpassung von Profilbild und Namen ist ganz einfach und kann immer wieder neu erfolgen. Dazu muss zunächst die WhatsApp App geöffnet werden. Hier angekommen, müsst ihr unten zum Menüpunkt „Einstellungen“ wechseln. In den Einstellungen von WhatsApp wird dann das eigene „Profil“ ausgewählt, indem ihr auf die erste Fläche mit eurem Bild und Namen tippt. Wurde noch kein Foto ausgewählt, prangt zuerst der Platzhalter „Foto hinzufügen“ am oberen Rand des Screens. Anderenfalls ziert diese Stelle das aktuelle Bild. Durch ein Antippen des Fotos oder Platzhalters wird die Möglichkeit zum Bearbeiten und Hinzufügen geöffnet.

WhatsApp Profilbild ändern am iPhone

Nun kann ein neues Foto direkt mit dem Smartphone über die Option „Foto aufnehmen“ aufgenommen werden. Einfacher und schneller ist es hingegen, das gewünschte Bild aus dem Speicher des Phones hochzuladen („Foto auswählen“).

WhatsApp Profilbild ändern am iPhone

Tipp: Neben eurem Profilbild, könnt ihr auch das WhatsApp Hintergrundbild ändern!

WhatsApp Namen ändern

WhatsApp > Einstellungen > Profil > Name

Die Änderung des Namens ist ähnlich einfach: Das Namensfeld wird angetippt, der Name geändert und anschließend oben rechts auf „Fertig“ getippt, um die Änderung zu übernehmen. Danach geht es wieder zurück in die Einstellungen, in das Menü und schließlich in den aktiven Teil der WhatsApp App, wo das neue Foto und der Name direkt bewundert werden können.

In WhatsApp den Namen ändern am iPhone

Anstatt des richtigen Namens einen Spitznamen verwenden?

Eine Sache von wenigen Klicks. Das ungewöhnlichste, witzigste, attraktivste Foto aufgenommen? In weniger als einer Minute kann es zum Erkennungszeichen in der WhatsApp App werden.

Die Anpassung von Bild und Namen kann das Profil individueller werden lassen, die aktuelle Stimmung verraten oder auch schlicht dafür sorgen, dass Chatpartner ihr Gegenüber leichter erkennen. Wer es einfach und schnell mag, bedient sich des eigenen Facebook-Profils. Wer die Profile auseinanderhalten möchte, wird eben etwas kreativer. Durch den einfachen Aufbau und die schnelle Möglichkeit der Änderung findet sich das Passende für jeden. Zudem könnt ihr bei WhatsApp nicht nur euer Profilbild oder euren Namen ändern, sondern auch einen eigenen coolen Status Spruch einstellen.

Tipp: Wir haben die besten Tipps & Tricks zu WhatsApp für euch zusammengestellt.

Als Nächstes: 12 iPhone-Tricks, die du bestimmt noch nicht alle kennst! 😲🤯 (Video)