x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

iPhone-Hack: So holt ihr euch Emojis in die Statusleiste

74.287 Aufrufe • Aktualisiert: vor 3 Wochen • Lesezeit: 2 Minuten

Die iPhone-Statusleiste am oberen Bildrand ist in der Regel für die Anzeige von Uhrzeit, Akku, WLAN- und Mobilfunkstärke sowie die gelegentliche Standortabfrage reserviert. Mit einem kleinen Trick könnt ihr Smileys und Symbole zu verschiedenen Themenbereichen ganz leicht in den Statusbereich schmuggeln und so eurem iPhone einen individuelleren Look verpassen.

Mit Fokus: Smileys & Symbole in Statusleiste anzeigen

Seit der „Notch“ bzw. Display-Aussparung am oberen Bildschirmrand ist es eng geworden in den Geheimratsecken des Apple-Smartphones. Links und rechts neben der Kerbe nehmen für gewöhnlich Uhrzeit, Akkustandsanzeige, WLAN- und Mobilfunkempfang, Mobilfunk-Generation sowie die Standortnutzung Platz.

Mithilfe der neuen und mit iOS 15 eingeführten „Fokus“-Funktion könnt ihr euch jedoch auch Smileys und andere Icons in die Statusleiste holen. Eigentlich fungiert Fokus als Erweiterung der „Nicht stören“-Funtion und soll dabei helfen, Ablenkungen durch das iPhone in bestimmten Situationen zu reduzieren. Für unseren Trick wollen wir das Feature jedoch ein wenig zweckentfremden, um Emojis in der Statusleiste zu platzieren.

Smiley in Statusleiste

  1. Öffnet dazu die Einstellungen-App und geht auf „Fokus“.
  2. Tippt auf das Plus oben rechts und wählt „Eigener“.
  3. Wählt eine Farbe und das Emoji, das in der Statusleiste erscheinen soll.
  4. Gebt dem neuen Fokus einen Namen und tippt unten auf „Weiter“.
  5. Eigenen Fokus erstellen

  6. Damit euch, während der Fokus aktiv ist, eure Kontakte erreichen und Apps benachrichtigen können, geht ihr auf „Hinzufügen“ und setzt das Häkchen bei jedem einzelnen Kontakt und jeder App. Bestätigt das Ganze mit einem Tipp auf „Fertig“ und „Erlauben“.
  7. Zum Schluss aktiviert ihr den Fokus mit einem Tipp auf den Schalter ganz oben.

Fokus aktivieren

Jetzt sollte das Symbol oben links in der Statusleiste zu sehen sein. Ihr könnt den Vorgang auch wiederholen, um euch eine kleine Auswahl an Status-Symbolen anzulegen, die ihr nach Lust und Laune wechseln könnt. Übrigens: Das Emoji bzw. Symbol erscheint nicht nur im Statusbereich, sondern auch im Sperrbildschirm unterhalb der Datumsanzeige

Gitarren-Symbol in der Statusleiste

Tipp: Damit euer Icon länger zu sehen ist und nicht zwischendurch von dem Pfeil für die Standortabfrage verdrängt wird, stellt ihr am besten in der Einstellungen-App unter „Datenschutz“„Ortungsdienste“ für alle Apps die Option „Beim Verwenden der App“ oder ggf. „Nie“ ein.

Neue Videos zu iOS 16 bei YouTube

  1. VERSTECKTE iOS 16 Funktionen die du kennen MUSST! 🤫🤯⚠️
  2. iOS 16 - DAS ist ALLES NEU! 🤩
  3. Neuer iOS 16 Sperrbildschirm - Anleitung, Tipps & Tricks 🤩📲
  4. Noch mehr versteckte iOS 16 Funktionen! 🤯

Mehr Tricks fürs iPhone im App Store

Empfange regelmäßig coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News rund um dein iPhone bequem per App – gratis!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store QR Code zum App Store