Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

17 Bewertungen
3,71 Sterne

Hintergrundaktualisierung für Apps deaktivieren

In Zeiten von iPhone & Co ist alles synchron, alles in der iCloud, alles immer up to date. Aber muss das wirklich sein? Müssen Apps wirklich ständig im Hintergrund ins Internet gehen und permanent auf Ortungsdienste zugreifen, damit sofort die neusten Inhalte angezeigt werden können, sobald man die jeweilige App öffnet? Es stellt sich nicht nur die Frage nach dem Sinn, sondern auch die Frage nach erhöhtem Akkuverbrauch. Deshalb möchtet ihr die Hintergrundaktualisierung vielleicht komplett oder zumindest für einzelne Apps deaktivieren. Wir zeigen euch wie!

Hintergrundaktualisierung deaktivieren

Einstellungen > Allgemein > Hintergrundaktualisierung

Um die Hintergrundaktualisierung zu deaktivieren, müsst ihr in die Einstellungen auf eurem iPhone. Wählt dort den Punkt Allgemein aus und tippt auf der nächsten Ebene auf Hintergrundaktualisierung.

Hintergrundaktualisierung komplett deaktivieren

Deaktiviert ihr den ersten Punkt (Hintergrundaktualisierung), wird die Hintergrundaktualisierung komplett deaktiviert. Solltet ihr noch eine ältere iOS Version besitzen, kann es sein, dass ihr diesen Vorgang nochmals bestätigen müsst. Dabei werdet ihr darauf hingewiesen, dass durch das Deaktivieren alle Apps daran gehindert werden, Ortungsdienste einschließlich Geofences im Hintergrund zu verwenden.

Hintergrundaktualisierung für einzelne Apps deaktivieren

Alternativ könnt ihr auch einzelnen Apps die Hintergrundaktualisierung verbieten. Hierzu seht ihr auf derselben Ebene eine Aufzählung jener Apps, die Inhalte im Hintergrund aktualisieren möchten. Ein blauer Pfeil weist euch zudem darauf hin, dass eine App im Hintergrund auf eure Standortdaten zugreift. Hier könnt ihr also genau festlegen, welchen Apps ihr die Hintergrundaktualisierung erlauben möchtet und welchen nicht. Aktiviert bzw. deaktiviert einfach die dazugehörigen Regler.

Tipp: Überlegt euch, bei welchen Apps ihr auf die Aktualisierung im Hintergrund verzichten könnt und deaktiviert sie, um den Akku eures iPhones zu schonen!

Auch interessant

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen
  • Marui

    Hallo, ich habe gestern mein i phon auf neuesten Stand gebracht u stelle jetzt mit entsetzen fest, dass ich meine Notitzen aktualisieren m u s s . Das möchte ich auf keinen Fall. Gibt es eine Möglichkeit, meinen Notitzen zu nutzen ohne Sie in die Cloud zu stellen?
    Matthias