x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

ChatGPT-App jetzt offiziell in Deutschland verfügbar!

News: 25.05.2023, 17 Uhr • Lesezeit: 2 Minuten

ChatGPT App LogoVor wenigen Tagen haben wir bereits über den Start der offiziellen ChatGPT-App des Entwicklerfirma OpenAI berichtet. Während die App ab Tag 1 in den USA verfügbar war, mussten sich deutsche Nutzer noch in Geduld üben. Nun aber steht die Anwendung auch hierzulande für alle User zum kostenlosen Download bereit. Alles, was ihr jetzt über die neue App wissen müsst, erfahrt ihr hier!

ChatGPT-App von OpenAI: Jetzt auch in Deutschland verfügbar

Die offizielle ChatGPT-App kann nun auch im deutschen App Store heruntergeladen werden. Damit kommt der berühmte Chatbot direkt aufs iPhone, wo er fortan seine Dienste anbietet und muss nicht mehr zwingend über die Webseite von OpenAI angesteuert werden. Das innovative Sprachmodell kann in der Basis-Version nach wie vor kostenlos genutzt werden und erfordert lediglich die Registrierung mit (korrekter) E-Mail-Adresse und Rufnummer des Nutzers.

Wer nicht bereits einen Account bei OpenAI besitzt, kann nach dem Öffnen der App auch die „Mit Apple anmelden“-Option verwenden, mit der sich bei Bedarf die „echte“ E-Mail-Adresse verbergen lässt. Wer mehr will, hat die Möglichkeit „ChatGPT Plus“ zu abonnieren – Kostenpunkt: 22,99 € pro Monat – und profitiert so vom Zugang zum weiterentwickelten GPT-4 Modell, den neuesten Beta-Features und garantierter Verfügbarkeit auch bei hoher Serverauslastung.

‎ChatGPT
‎ChatGPT
Entwickler: OpenAI
Preis: Kostenlos+
  • ‎ChatGPT Screenshot
  • ‎ChatGPT Screenshot
  • ‎ChatGPT Screenshot
  • ‎ChatGPT Screenshot
  • ‎ChatGPT Screenshot
  • ‎ChatGPT Screenshot
  • ‎ChatGPT Screenshot

Ansonsten präsentiert sich die App in einem schlichten Gewand und besteht im Prinzip nur aus einer einzigen Ansicht, in der man sich mit der KI unterhalten kann. Die Anfragen können schriftlich über das Texteingabefeld oder optional per Sprachbefehl an den Textautomaten gerichtet werden. So lässt sich das gewohnte Zwiegespräch mit dem System starten und kontextbezogen immer weiterspinnen.

ChatGPT-App Screenshots

Über die Fähigkeiten der KI wurde ja in den letzten Monaten auf bereiter Front berichtet: Vom Ideensammeln über das Verfassen von Texten und Beantworten von Wissensfragen bis zum Schreiben von Code ist so ziemlich alles möglich. In den App-Einstellungen („Settings“) kann z. B. die Sprache auf Deutsch gestellt werden, das haptische Feedback an- und ausgeschaltet und die Aufzeichung des Chat-Verlaufs deaktiviert werden.

Vielmehr gibt es zu der App aber auch nicht zu sagen. Im Grunde bekommen wir hier die bekannte Browser-Variante nur eben in Form einer nativen App. Mit der offiziellen App soll dann auch den unzähligen Pseudo-Apps der Garaus gemacht werden, die sich seit dem Marktstart des Textroboters im App Store breitgemacht haben und mitunter viel Geld für den ansonsten kostenlosen Dienst verlangen.

Zur News-Übersicht

iPhone Tricks, die ich bisher NICHT kannte! 🤯

iPhone-Tricks.de als App

Empfange gratis coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store

Per App oder E-Mail Newsletter!