x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

Nicht vergessen: iOS 16.4.1 Reparatur-Update jetzt installieren

News: 11.04.2023, 13 Uhr • Lesezeit: 2 Minuten

iOS LogoFalls ihr es noch nicht mitbekommen habt, wollen wir euch an dieser Stelle noch einmal daran erinnern, dass Apple mit iOS 16.4.1 ein Nachfolge-Update zum vor 2 Wochen veröffentlichten iOS 16.4 zum Download bereitgestellt hat. Damit schafft Apple insbesondere einen Siri- und einen Emoji-Bug aus der Welt und kümmert sich um die Schließung von Sicherheitslücken.

iOS 16.4.1: Kleines Bugfixes und Sicherheitsupdates

Mit iOS 16.4 kamen nicht nur neue Funktionen aufs iPhone. Im Zuge der Aktualisierung haben sich auch ein paar Fehler im System eingeschlichen, die mit dem aktuellen iOS 16.4.1 beseitigt werden sollen. In den Update-Notizen ist ganz allgemein von Fehlerbehebungen und Sicherheitsverbesserungen die Rede, wobei zwei kleine Bugs besonders hervorgehoben werden.

So wird mit dem Update ein Fehler repariert, der dafür sorgte, dass beim Emoji mit den schiebenden Händen keine Hautvariationen angezeigt wurden. Außerdem hat man ein Problem beseitigt, aufgrund dessen Siri manchmal nicht reagiert. Kein Wort hingegen zu den Schwierigkeiten mit der Wetter-App. So wurden vielen Nutzern zuletzt Wetterdaten in der App nur verzögert oder gar nicht angezeigt. Da das Problem in den Release Notes zu iOS 16.4.1 keine Erwähnung gefunden hat, ist davon auszugehen, dass es sich hierbei um ein Problem auf Seiten der Apple-Server handelt. Laut der offiziellen Systemstatus-Webseite liegt Stand heute (11.04.2023) aber auch kein Problem mehr vor.

iOS 16.4.1 Update Screenshot

Was die Systemsicherheit angeht, so liegen laut einem Apple Support-Dokument Berichte vor, wonach zwei Schwachstellen bereits aktiv ausgenutzt wurden. Eine davon betrifft die WebKit-Software, die zur Anzeige von Webseiten im Browser verwendet wird. Demnach kann die Verarbeitung von manipulierten Web-Inhalten die Ausführung von beliebigem Code auf dem iPhone ermöglichen. Nach dem Update auf iOS 16.4.1 sollten die Lücken aber geschlossen sein, weshalb wir euch empfehlen, das Update zeitnah aufzuspielen.

Wie immer könnt ihr die Aktualisierung in der Einstellungen-App unter „Allgemein“ -> „Softwareupdate“ herunterladen und installieren. Vergesst aber nicht, vorher noch eure Daten mit einem iPhone-Backup zu sichern.

Zur News-Übersicht

iPhone Tricks, die ich bisher NICHT kannte! 🤯

iPhone-Tricks.de als App

Empfange gratis coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store

Per App oder E-Mail Newsletter!