x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

iOS 15.7: Das steckt hinter dem Zusatz-Update!

News: 13.09.2022, 9 Uhr • Lesezeit: 3 Minuten

Einstellungen App LogoSeit Montagabend steht das große iOS 16 Update endlich zum Download bereit. Zeitgleich hat Apple aber auch iOS 15.7 auf die Nutzer losgelassen, was bei vielen Usern für Fragezeichen gesorgt hat: Welches der beiden Updates installiere ich nun? Muss ich erst iOS 15.7 installieren, um dann auf iOS 16 aktualisieren zu können? Wir verraten, was es damit aus sich hat.

Für iOS 16 Verweigerer und nicht Nicht-Könner

Mit dem gleichzeitigen Release von iOS 16 und iOS 15.7 am Montagabend hat Apple für Verwirrung gesorgt. Schließlich teilen sich die beiden brandneuen Softwareupdates ein und denselben Update-Screen. Während iOS 15.7 prominent an erster Stelle auftaucht, hält sich iOS 16 etwas unscheinbar unter „Auch verfügbar“ versteckt. Warum macht Apple das? Die Antwort ist ganz einfach: Nicht alle iPhone-Nutzer wollen gleich mit der allerersten Version auf iOS 16 umsteigen. Denn beim initialen Release ist für gewöhnlich noch mit kleineren Fehlern und Bugs zu rechnen, die Apple erst mit einem Punkt-Update in den nächsten Wochen ausbügelt. Wer auf ein zu 100 Prozent einwandfrei laufendes iPhone angewiesen ist, sollte sich demnach erstmal iOS 15.7 aufs Smartphone holen und auf iOS 16.0.1 warten.

Aber natürlich hat Apple mit iOS 15.7 auch an all jene gedacht, die iOS 16 nicht mehr installieren können, etwa weil sie ein iPhone 6s (Plus), iPhone SE (1. Gen.) oder ein iPhone 7 besitzen. Denn diese Geräte werden künftig nicht mehr mit den neuesten Updates beliefert, wohl aber mit sporadischen Sicherheitsupdates wie iOS 15.7.

Also: Wer iOS 16 jetzt noch nicht installieren will und lieber auf iOS 15 bleiben möchte oder dies wegen eines nicht mehr unterstützten Modells gar nicht tun kann, sollte sich iOS 15.7 zeitnah aufs iPhone holen. Zeitnah deshalb, weil das Update zahlreiche und teils schwere Sicherheitslücken schließt, die bereits aktiv ausgenutzt wurden. Mit neuen Funktionen ist hier allerdings nicht zu rechnen, denn es handelt sich um ein reines Wartungs-Update. Zu finden ist das Update wie immer in der Einstellungen-App unter „Allgemein“ -> „Softwareupadte“ -> „Laden und installieren“.

Diese gefährlichen Sicherheitslücken behebt das Update

Apple empfiehlt das iOS 15.7 Update aufgrund von sicherheitsrelevanten Änderungen allen Nutzern und Nutzerinnen von iOS 15. Teilweise wurden damit gefährliche Sicherheitslücken gestopft, die das Ausführen von beliebigem Code auf angegriffenen iPhones ermöglichen. Laut eines begleitenden Support-Dokuments wurden mit iOS 15.7 die folgenden Sicherheitsprobleme behoben:

  • Eine App kann möglicherweise die Datenschutzeinstellungen umgehen.
  • Eine App kann möglicherweise beliebigen Code mit Kernel-Rechten ausführen.
  • Eine App kann möglicherweise den Kernel-Speicher offenlegen.
  • Eine Anwendung kann möglicherweise beliebigen Code mit Kernel-Rechten ausführen. Apple ist ein Bericht bekannt, der besagt, dass dieses Problem aktiv ausgenutzt worden sein könnte.
  • Eine App kann möglicherweise sensible Standortinformationen auslesen.
  • Ein Benutzer ist möglicherweise in der Lage, seine Berechtigungen zu erweitern.
  • Der Besuch einer bösartigen Website kann zum Spoofing der Adressleiste führen.
  • Eine Website kann möglicherweise Benutzer über Safari-Web-Erweiterungen verfolgen.
  • Eine Person, die physischen Zugriff auf ein iOS-Gerät hat, kann möglicherweise über den Sperrbildschirm auf Fotos zugreifen.
  • Die Verarbeitung von in böser Absicht erstellten Webinhalten kann zur Ausführung von beliebigem Code führen.
  • Die Verarbeitung von in böser Absicht erstellten Webinhalten kann zur Ausführung von beliebigem Code führen.

Neue Videos zu iOS 16 bei YouTube

  1. iOS 16 Funktionen, die du GARANTIERT noch nicht alle kennst! 😲
  2. VERSTECKTE iOS 16 Funktionen die du kennen MUSST! 🤫🤯⚠️
  3. Neuer iOS 16 Sperrbildschirm - Anleitung, Tipps & Tricks 🤩📲

Mehr Tricks fürs iPhone im App Store

Empfange regelmäßig coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News rund um dein iPhone bequem per App – gratis!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store QR Code zum App Store