x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

Gratis statt 4,99 €: Gute Wetter-App aktuell kostenlos!

News: 19.08.2022, 11 Uhr • Lesezeit: 2 Minuten

App Store gratis LogoWenn ihr mit Apples hauseigener Wetter-App nicht zufrieden seid oder einfach mal etwas anderes ausprobieren wollt, könnt ihr euch für kurze Zeit die App „BeWeather 3“ kostenlos aufs iPhone laden. Normalerweise schlägt der Download mit 4,99 € zu Buche.

Beachtet: Wie lange die Gratis-Aktion noch läuft, wissen wir nicht. Es kann also jederzeit vorbei sein. Deshalb solltet ihr vor dem Download unbedingt noch einmal den Preis checken!

„BeWeather 3“: Alternative zu Apples Wetter-App heute gratis

Mit iOS 15 hat Apple der eigenen Wetter-Applikation zuletzt ein ordentliches Update mit zahlreichen neuen Features spendiert. Wer dem nichts abgewinnen kann, darf sich auch nach Alternativen umschauen und z. B. einen Blick auf die Anwendung „BeWeather 3“ werfen, die aktuell zum Nulltarif (sonst 4,99 €) im App Store zu haben ist. In-App-Käufe und Werbung gibt es hier keine. Zudem wird die App von den Entwicklern gepflegt und erhält regelmäßig Updates. Einziges Manko: Die App ist nur in englischer Sprache verfügbar. Mit ein bisschen Sprachkenntnis sollte sie sich aber ohne große Probleme nutzen lassen.

‎BeWeather 3 Weather Widget
‎BeWeather 3 Weather Widget
Entwickler: Bellshare Inc
Preis: Kostenlos
  • ‎BeWeather 3 Weather Widget Screenshot
  • ‎BeWeather 3 Weather Widget Screenshot
  • ‎BeWeather 3 Weather Widget Screenshot
  • ‎BeWeather 3 Weather Widget Screenshot
  • ‎BeWeather 3 Weather Widget Screenshot
  • ‎BeWeather 3 Weather Widget Screenshot
  • ‎BeWeather 3 Weather Widget Screenshot
  • ‎BeWeather 3 Weather Widget Screenshot
  • ‎BeWeather 3 Weather Widget Screenshot

In der App erfahrt ihr alles, was ihr zum aktuellen Wetter und dem der nächsten sieben Tagen wissen müsst. Angezeigt werden euch hier unter anderem Paramter wie die tatsächliche und gefühlte Temperatur, Windgeschwindigkeit, Bewölkung, Sichtweite, UV-Index und Feuchtigkeit. Mit an Bord ist auch ein Regenradar, das auf einer Live-Wetterkarte zeigt, wo es im Land gerade schüttet. In den Einstellungen kann das Design der App – also z. B. Farbe, Schriftart und Wetter-Icons – zudem nach eigenem Gusto angepasst werden. Praktisch: Mit der Widget-Funktion holt ihr euch die Wettervorhersage dirket auf den iPhone-Homescreen.

Unsere Meinung zur App

Interessant ist hier vor allem die Möglichkeit, den Look der App nach den eigenen Wünschen anzupassen. Ansonsten aber kann die App nicht unbedingt mehr als die Wetter-App von Apple. Wer ein anderes Layout ausprobieren will und ein wenig der englischen Sprache mächtig ist, darf die App gerne einmal abchecken, zumal sie ja gerade komplett kostenlos zu haben ist. Was die Bewertungen anbelangt, so hinterlässt die App mit im Schnitt 4,6 von 5 Sternen im App Store einen durchaus positiven Eindruck.

Neue Videos zu iOS 16 bei YouTube

  1. iOS 16 Funktionen, die du GARANTIERT noch nicht alle kennst! 😲
  2. VERSTECKTE iOS 16 Funktionen die du kennen MUSST! 🤫🤯⚠️
  3. Neuer iOS 16 Sperrbildschirm - Anleitung, Tipps & Tricks 🤩📲

Mehr Tricks fürs iPhone im App Store

Empfange regelmäßig coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News rund um dein iPhone bequem per App – gratis!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store QR Code zum App Store