x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

Mit dieser iPhone-App verpasst ihr kein Foto mehr!

11.645 Aufrufe • Lesezeit: 2 Minuten

Quick Shot Camera App LogoIhr kennt das: Vor euren Augen entsteht eine fotowürdige Situation, die ihr gerne für immer mit dem iPhone einfangen würdet. Leider nur verpasst ihr den perfekten Moment für den Schnappschuss, da ihr damit beschäftigt seid, die Kamera-App zu starten, den Fotomodus zu checken und den Auslöser zu drücken. Damit euch das nicht mehr passiert, gibt es die praktische „Quick Shot Camera“-App, die direkt beim Öffnen automatisch zwei Bilder knipst.

„Quick Shot Camera“: Fotos machen wie der geölte Blitz

Wenn ihr schon mal versucht habt, mit der Kamera-App am iPhone schnell ein Foto aufzunehmen, wisst ihr, dass dies in der Regel nicht klappt. Schließlich muss nach dem App-Start ggf. noch der richtige Kameramodus eingestellt und der Auslöser-Button gedrückt werden. Das kostet wertvolle Zeit, in der ein toller Fotomoment vorbei sein kann.

Mit der „Quick Shot Camera“-App, die ihr euch für eine Einmalzahlung von 2,49 € aufs iPhone holen könnt, ist das aber kein Problem mehr. Hier ist der Name Programm, denn die simple Anwendung beschränkt sich darauf, bei jedem Start der App automatisch zwei Live Photos hintereinander zu schießen. So entgeht euch kein Foto mehr, da ihr hier nichts weiter tun müsst, als die App zu öffnen und das iPhone vor das Motiv zu halten. Die Bilder landen daraufhin Schnurstracks in eurer Fotos-App. Bei Bedarf könnt ihr auch einstellen, dass nicht zwei Live Photos, sondern zwei normale Fotos aufgenommen werden.

‎Quick Shot Camera
Preis: Kostenlos+

Für einen besonders schnellen Zugriff auf die App, emfiehlt es sich, das dazugehörige Widget auf den Sperrbildschirm zu legen (iOS 16 vorausgesetzt). So müsst ihr nicht erst das iPhone entsperren und das App-Icon antippen, sondern könnt mit einem Fingertipp vom Lockscreen aus drauflosknipsen. Anonsten verhält sich die „Quick Shot Camera“ wie eine normale Kamera-App, sprich ihr könnt auf den Auslöser drücken, um Fotos zu machen, das Ultraweitwinkel- oder Tele-Objektiv nutzen, per Pinch-Geste zoomen und mehr.

Quick Shot Camera App Screenshots

Fazit

Die App hat aktuell zwar nur 5 Bewertungen, macht auf uns aber einen sehr guten Eindruck und tut genau das, was sie soll. Das letzte App-Update mit Bugfixes und Verbesserungen war im Februar 2023 – die Anwendung wird also gepflegt. Bevor ihr die App kauft, könnt ihr diese ein paar Mal testen, um zu schauen, ob das was für euch ist. Wir finden, dass die 2,49 € hier gut investiert sind, wenn euch solch eine Funktion bislang gefehlt hat.

Mehr zum Thema
Apps Foto Kamera

iOS 18 – DIESE neuen Funktionen hat Apple uns verschwiegen 😮

iPhone-Tricks.de als App

Empfange gratis coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store

Per App oder E-Mail Newsletter!