Bildtitel zu Fotos hinzufügen

Wäre es nicht schön, Schnappschüssen in der Fotos-App Namen geben zu können, um bestimmte Bilder leichter wiederfinden zu können? In iOS 14 könnt ihr Bildern jetzt ganz einfach einen Titel oder beliebige Schlagworte zuordnen, anhand derer ihr nach bestimmten Fotos suchen könnt. Wir zeigen euch, wie es funktioniert!

Fotos Titel oder Schlagworte hinzufügen

Die Fotos-App ist bei den meisten iPhone-Nutzern randvoll mit Bildern gefüllt, die bis auf den kryptischen Dateinamen, keinen Namen bzw. Titel haben. Da kann es schonmal einige Zeit dauern bis man ein bestimmtes Foto in der App wiedergefunden hat. Mit der neuen Untertitel-Funktion für Fotos schafft Apple nun Abhilfe und erlaubt es euch, Bildern einen Namen zu geben oder mit beliebigen Begriffen zu verschlagworten, nach denen ihr bei Bedarf suchen könnt.

Geht dazu zunächst in die Fotos-App und tippt das gewünschte Foto an, um es in der Einzelansicht zu öffnen. Wenn ihr das Foto jetzt nach oben schiebt, dann erscheint ein Feld, in das ihr einen Bildtitel eingeben könnt.

Hier könnt ihr entweder einen beschreibenden Titel eingeben oder eben auch nur einzelne Schlagworte, über die ihr das Foto später finden könnt. Das Ganze funktioniert übrigens genauso mit Videos.

Tipp: In einem anderen Artikel zeigen wir euch, wie ihr Foto-Dateinamen direkt am iPhone ändern könnt!

Mit Titel oder Schlagworten nach Fotos suchen

Um in der Fotos-App nach Bildtiteln bzw. Begriffen zu suchen, tippt ihr einfach unten rechts auf „Suchen“ und gebt den gewünschten Begriff ein. Anschließend werden euch die passenden Ergebnisse angezeigt.

Übrigens: Wenn ihr ein Foto mit einem Titel teilt, dann könnt ihr auch auswählen, ob die Beschriftung mit geteilt werden soll oder nicht. Dafür müsst ihr einfach im Teilen-Menü oben auf „Optionen“ tippen und dann den Schalter „Alle Fotodaten“ deaktivieren, wenn ihr diese nicht teilen wollt.

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne