Christoph Tipps & Tricks von

10 Bewertungen
4,50 Sterne

iPhone Video schneiden – so geht’s

Neben dem Knipsen von Fotos gehört das Aufnehmen von Videos zu den meistgenutzten Funktionen am iPhone. Obwohl es zu den Basics der iPhone-Nutzung gehört, stoßen viele User regelmäßig an ihre Grenzen, wenn es darum geht, Videos zu schneiden – dabei ist es ganz einfach. Wir zeigen euch, wo ihr die Funktion auf dem iPhone findet und wie ihr sie nutzt.

Videos schneiden auf dem iPhone

Wenn ihr eigens erstellte Videos am iPhone zuschneiden möchtet, weil ihr diese kürzen wollt oder am Anfang bzw. am Ende Szenen entfernen wollt, geht ihr wie folgt vor:

  1. Öffnet zunächst die Fotos-App auf eurem iPhone, tippt auf „Album“ und wählt dann das „Videos“-Album. Tippt anschließend auf ein Video, das ihr schneiden möchtet und drückt auf „Bearbeiten“ oben rechts.

  2. Unterhalb des Videos seht ihr im Bearbeitungs-Modus nun eine Leiste, welche das komplette Video in einer Art Vorschau abbildet. Ihr könnt euch nun mit dem kleinen weißen Balken durch das Video scrollen und entscheiden, an welcher Stelle ihr den Schnitt ansetzen wollt. Am Anfang und am Ende seht ihr zwei Pfeile, die ihr mit dem Finger entlang der Leiste bewegen könnt. So wählt ihr den Auschnitt, den euer Video zeigen soll. Die Stellen außerhalb des gelben Kastens werden abgeschnitten und entfernt.

  3. Drückt zum Schluss auf „Fertig“ unten rechts und tippt auf „Als neuen Clip sichern“. Ihr findet das neue Video dann wie gewohnt im „Videos“-Album.

Tipp: In einem anderen Artikel zeigen wir euch, wie ihr noch bessere Videos mit dem iPhone machen könnt!