Christoph Tipps & Tricks von

11 Bewertungen
4,45 Sterne

Apple Pay einrichten am iPhone – was wir schon wissen

Lange ließ Apples bargeldloser Bezahl-Service Apple Pay auf sich warten. Mit iOS 12 soll das kontaktlose Zahlen mit dem iPhone nun auch hierzulande von vielen Banken unterstützt werden. Berichten zufolge soll Apple ab Herbst mit Maestro, V Pay und Electron die entsprechenden „EC-Karten“-Standards für gewöhnliche Girokarten untestützen. Da die Konfiguration von Apple Pay bereits unter iOS 11.4 möglich ist, zeigen wir euch im Folgenden, was wir bereits über die Einrichtung des Bezahldienstes am iPhone wissen.

Apple Pay konfigurieren auf dem iPhone

Einstellungen → Wallet & Apple Pay → Karten hinzufügen

Mit Apple Pay zahlt ihr bequem und vollkommen kontaktlos in Geschäften – wie etwa beim Discounter oder an der Tankstelle – mit eurem iPhone, direkt und ohne Eingabe einer PIN-Nummer. Möglich macht dies der NFC-Übertragungsstandard, welcher den kontaktlosen Austausch von Daten über kurze Distanzen hinweg erlaubt. Dabei wird das iPhone nur an das EC-Terminal gehalten, um den Zahlungsvorgang auszuführen.

Obwohl Apple Pay bereits seit geraumer Zeit exisitert und in vielen Ländern weltweit genutzt werden kann, haben sich die hiesigen Banken bislang davor gescheut, den Apple-Bezahldienst zu unterstützen. Unter iOS 11.4 lässt sich Apple Pay allerdings jetzt schon konfigurieren. Zwar nicht endgültig, aber die Funktion ist zumindest schon einmal vorhanden. Um Apple Pay einzurichten, geht ihr zunächst in die Einstellungen-App auf eurem iPhone. Dort wählt ihr den Menüpunkt „Wallet & Apple Pay“ und tippt anschließend auf „Karten hinzufügen“.

Nach einem Info-Screen zur Apple Pay-Funktion, den ihr mit einem Tipp auf „Fortfahren“ überspringt, habt ihr die Möglichkeit eure Bank- oder Kreditkarte einzuscannen. Die Kartennummer und euer Name werden dann automatisch übernommen. Alternativ könnt ihr die Karteninfos auch manuell eingeben. Es folgen die Angaben zum Ablaufdatum und die Abfrage des Sicherheitscodes eurer Giro- oder Kreditkarte. Mit einem Tipp auf „Weiter“ oben rechts springt ihr zum jeweils nächsten Schritt.

Das fehlende iPhone Handbuch bei Amazon.de gefunden. 🤭🤫

Hinweis: Das Apple Pay-Konfigurationsmenü erreicht ihr im Übrigen auch über die Wallet-App.

Allerdings dürfte für Viele an dieser Stelle der Spaß auch schon vorbei sein, denn aktuell unterstützen die meisten deutschen Kartenanbieter Apple Pay noch nicht. Im Hinblick auf die neuesten Meldungen zur baldigen EC-Karten-Unterstützung für Apple Pay dürfte sich das Problem mit dem im Herbst erwarteten iOS 12 jedoch erledigt haben. Sobald es etwas Neues zum Thema Apple Pay einrichten am iPhone zu berichten gibt, werden wir euch hier darüber informieren.