Daniel Tipps & Tricks von

6 Bewertungen
3,33 Sterne

„Nahegelegenes WLAN / Bluetooth-Geräte bis morgen trennen“ & komplett deaktivieren

Wir haben in einem Bericht zu iOS 11.2 Beta 3 bereits auf ein Hinweisfenster aufmerksam gemacht, welches euch darüber informiert, dass WLAN- und Bluetooth-Verbindungen im Kontrollzentrum ab jetzt nur noch vorübergehend getrennt werden können. Dieses Hinweisfenster findet sich nun auch in der finalen Version von iOS 11.2 wieder und sorgt bei einigen für Verunsicherung.

„Nahegelegenes WLAN / Bluetooth-Geräte bis morgen trennen“

Wenn man das Kontrollzentrum öffnet, indem man vom unteren Displayrand des iPhones nach oben streicht, und dort auf das WLAN– oder Bluetooth-Symbol tippt, bekommt man ggf. eine der folgenden Meldungen:

Das bedeutet also, dass ihr die Funktionen WLAN und Bluetooth im Kontrollzentrum nicht mehr komplett ausschalten könnt. Stattdessen werden aktive Verbindungen nur für den Rest des Tages getrennt, WLAN und Bluetooth werden am nächsten Tag wieder automatisch aktiviert.

Der Vorteil ist, dass WLAN (auch wenn ihr es im Kontrollzentrum ausschaltet) weiterhin für AirDrop, den persönlichen Hotspot und zur Standortgenauigkeit verfügbar ist.

Für Bluetooth gilt, dass dieses weiterhin für Apple Watch, Apple Pencil, den persönlichen Hotspot und Handoff verfügbar ist.

WLAN & Bluetooth komplett deaktivieren

Wenn ihr WLAN und/oder Bluetooth komplett ausschalten möchtet, müsst ihr ab jetzt leider einen Umweg gehen. Öffnet Einstellungen > WLAN [oder Bluetooth] und deaktiviert WLAN [oder Bluetooth].

Auf diese Weise könnt ihr weiterhin sämtliche Verbindungen trennen – also auch für AirDrop, den persönlichen Hotspot, Apple Watch, usw.

Fragt iPhone-Tricks.de

Ihr habt ein Problem mit eurem iPhone? Wir finden eine Lösung! Meldet euch bei uns und beschreibt uns euer Problem (gerne mit Screenshots). Wir lesen all eure Fragen und helfen euch gerne weiter.