165 votes, average: 4,51 out of 5165 votes, average: 4,51 out of 5165 votes, average: 4,51 out of 5165 votes, average: 4,51 out of 5165 votes, average: 4,51 out of 5 165 Bewertung(en)

Objekte von Fotos entfernen mit TouchRetouch

Ihr habt ein schönes Foto auf eurem iPhone geknippst, jedoch ruiniert etwas im Bild das ganze Foto? Um es nicht gleich löschen zu müssen, zeigen wir euch anhand der App TouchRetouch, wie ihr ungewollte Objekte von euren Fotos entfernen könnt. Direkt auf dem iPhone und ganz ohne Computer und Bildbearbeitungsprogramm!

Objekte von Fotos entfernen mit „TouchRetouch“

Stellt euch vor, ihr seid im Urlaub am Strand und habt das perfekte Urlaubsfoto für eure Freunde und Familie zu Hause gemacht. Später stellt ihr fest, dass auf dem Foto ein Schild zu sehen ist, welches das gesamte Bild und seine Atmosphäre zerstört.

Um das Foto zu retten, braucht ihr kein zusätzliches Gerät wie PC oder MacBook mit Photoshop oder ähnlichem, sondern nur euer iPhone und eine spezielle App. Zwar bietet iOS viele Tools, um Bilder zu bearbeiten. Nachträglich Objekte von Fotos zu entfernen, gehört jedoch nicht zu den Features des iPhones. Wie das funktioniert, zeigen wir euch anhand der App TouchRetouch, die ihr euch für 2,29 € im App Store herunterladen könnt.

Preis: 2,29 €

1. Nun aber zurück zu dem Urlaubsfoto-Debakel: Um das Foto zu bearbeiten, öffnet ihr zunächst die TouchRetouch-App auf eurem iPhone und tippt auf Alben . Wählt anschließend das Foto aus, das verbessert werden soll, indem ihr es antippt.

2. Sobald das Bild geöffnet wurde, wählt ihr in der unteren Menüleiste die Funktion Objekt entfernen und klickt dann auf Pinsel.

3. Streicht danach über die Stelle, die aus dem Bild verschwinden soll. Ihr könnt auch in das Bild reinzoomen, um das Foto besser bearbeiten zu können. Klickt rechts unten auf Go, wenn ihr das Objekt von eurem Foto entfernen möchtet. Ihr könnt das Bild so lange bearbeiten, bis ihr mit dem Ergebnis zufrieden seid.

4. Sobald ihr mit der Bearbeitung fertig seid, geht ihr oben rechts auf das Teilen-Symbol

…und wählt „Als Kopie speichern“, um das bearbeitete Bild in der Fotos-App zu speichern. Alternativ könnt ihr auch auf „Original ändern“ gehen, um das Originalbild zu überschreiben. Unter „Einstellungen“ könnt ihr übrigens auch die Größe und das Dateiformat des Fotos wählen.

Tipp: In einem anderen Beitrag zeigen wir euch die besten 9 Tricks zur Fotos-App.

Preis: 2,29 €
Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne