Daniel Tipps & Tricks von

24 Bewertungen
3,83 Sterne

iPhone Speicherplatz erweitern

Die Auswahl des iPhone-Modells will überlegt sein. Insbesondere die Frage der Speicherkapazität sollte wesentlich zu eurer Entscheidung beitragen, da der iPhone-Speicher nicht (wie bei anderen Herstellern) mittels SD-Karte nachgerüstet werden kann. Wenn euer Speicherplatz knapp wird, könnt ihr entweder versuchen, mit verschiedenen Tricks Speicherplatz freizugeben. Wenn ihr dadurch nicht genügend Speicherplatz gewinnt, könnt ihr euren iPhone-Speicherplatz erweitern. Wir zeigen, wie es funktioniert…

Inhaltsverzeichnis

iPhone Speicherplatz erweitern

In diesem Artikel stellen wir euch drei Produkte vor, mit denen ihr euren iPhone-Speicherplatz erweitern könnt.

Tipp: Zusätzlich zur Speichererweiterung solltet ihr sparsam mit eurem verfügbaren Speicher umgehen. Wie ihr mit eurem Speicherplatz länger auskommt, erklären wir hier!

RAVPower iPhone Flash Drive

Der Speicherstick von RAVPower ist ein bequemer Weg, um die Speicherkapazität eures iPhones zu erhöhen. Damit ihr den Stick als zusätzlichen Speicher für euer iPhone verwenden könnt, benötigt ihr außerdem die kostenlose App iPlugmate. Mit iPlugmate können sämtliche Inhalte, die auf dem Stick gespeichert sind, direkt auf eurem iPhone angezeigt und wiedergegeben werden. Dadurch spart ihr Speicherplatz auf eurem iPhone und könnt große Dateien – wie etwa Filme oder Fotosammlungen – auslagern.

Der RAVPower iPhone Flash Drive hat eine Speicherkapazität von 64 GB, verfügt über einen USB 3.0-Anschluss, über eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 80 MB/s und eine Übertragungsgeschwindigkeit von 30 MB/s. Am einen Ende befindet sich der USB-Anschluss, am anderen Ende ein Lightning-Anschluss. Euer iPhone kann über den RAV Power iPhone Flash Drive auch geladen werden. Auf dem Computer verhält sich der Speicherstick wie ein ganz normaler USB-Stick, Daten können also direkt gespeichert werden. Mit diesem Speicherstick könnt ihr beispielsweise Full-HD-Filme mitnehmen, ohne sie direkt auf euer iPhone laden zu müssen. Einfach den Stick in den Lightning-Anschluss stecken, iPlugmate öffnen und los geht’s!

Vorteile

  • Sämtliche Inhalte auf dem Stick können auf dem iPhone angezeigt und wiedergegeben werden
  • Kann als Ladekabel verwendet werden
Nachteile

  • App nötig
  • Feste Speichergröße

Hinweis: Ein Vergleich der besten Speichersticks für das iPhone findet ihr in diesem Artikel.

RAVPower iPhone Flash Drive bei Amazon bestellen!

Lexar microSD To Lightning Lesegerät

Etwas flexibler fährt man mit einem microSD-Lesegerät von Lexar. Bei dieser Variante der Speichererweiterung ist es möglich, den iPhone-Speicher um eine beliebige Anzahl von Gigabytes zu vergrößern, da microSD-Karten aller Größen eingelegt werden können.

Das Lesegerät von Lexar kann nur in Verbindung mit der kostenlosen App Lexar Mobile Managerverwendet werden. Per App können Inhalte wie Fotos, Musik, Videos und andere Dateien zwischen iPhone, iPad und Computer getauscht werden. Außerdem könnt ihr natürlich (wie bei der oben beschriebenen Speicherstick-Variante) Inhalte, die auf der microSD-Karte gespeichert sind, direkt auf eurem iPhone wiedergeben.

Vorteile

  • Praktische, kleine Form
  • iPhone lässt sich um beliebige Anzahl GB vergrößern, da microSD-Karten aller Größe eingelegt werden können
  • Sehr gut um Sicherheitskopien zu erstellen
Nachteile

  • Zusätzliche Kosten durch SD-Karten
  • Kartenlesegerät am PC notwendig
  • App nötig

Wie eingangs erwähnt, lässt sich die Speichergröße an die eigenen Bedürfnisse anpassen. SD Karten können – mittlerweile relativ günstig – auf Amazon erworben werden. Für eine 64 GB microSD werden rund 20 Euro fällig.

Lexar microSD To Lightning Lesegerät bei Amazon bestellen!

Mophie Space Pack Schutzhülle

Eine andere Möglichkeit, um den iPhone-Speicherplatz zu erweitern, bieten Schutzhüllen mit integriertem Akku und Speicher von Mophie. Diese Erweiterungshüllen sind derzeit erhältlich für iPhone 5/5s, 6/6s und 6/6s Plus.

Die Space Pack Schutzhüllen von Mophie haben eine Speicherkapazität bis zu 32 GB. Durch eine Taste auf der Rückseite der Hülle wird der Zusatzakku aktiviert, damit lässt sich die Akkulaufzeit des iPhones verdoppeln. Auch hier wird eine eigene App benötigt, um auf die im Speicher der Schutzhülle abgelegten Daten zugreifen zu können – die App Mophie Space ist kostenlos im App Store erhältlich. Sämtliche Inhalte werden auch hier über diese App wiedergegeben.

Vorteile

  • Schutzhülle inklusive Akku und Speicher
  • Akku verdoppelt Akkulaufzeit des iPhones
Nachteile

  • Macht das iPhone sperrig
  • App nötig

Mophie Space Pack Schutzhülle bei Amazon bestellen!

Tipp: Bilder und Videos könnt ihr auch in der iCloud oder alternativen Cloud Diensten speichern. Mehr zu den Alternativen zu iCloud findet ihr in diesem Artikel.

Fragt iPhone-Tricks.de

Ihr habt ein Problem mit eurem iPhone? Wir finden eine Lösung! Meldet euch bei uns und beschreibt uns euer Problem (gerne mit Screenshots). Wir lesen all eure Fragen und helfen euch gerne weiter.