Nachrichten in iMessage mit Effekten versenden – Sprechblasen & Hintergründe

Anzeige
O2

Nachrichten in iMessage mit Effekten versenden – Sprechblasen & HintergründeEine versteckte iMessage Funktion erlaubt es euch, Nachrichten mit witzigen und bunten Effekten zu versenden. Dazu zählen beispielsweise animierte Sprechblasen, die für mehr Aufmerksamkeit im Chat sorgen. Hintergründe wie etwa Konfetti, Luftballons und Feuerwerke stehen für besondere Anlässe zur Verfügung. Wir zeigen euch, wie ihr die iMessage Effekte nutzen könnt.

Bewegung reduzieren

Je nach installierter iOS-Version kann es erforderlich sein, unter Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen die Option Bewegung reduzieren auszuschalten, falls ihr sie aktiviert habt.

Wenn auf dieser Einstellungsebene die Option Nachrichteneffekte ausführen verfügbar ist, könnt ihr die Nachrichteneffekte darstellen, selbst wenn Bewegung reduzieren aktiviert ist.

iMessage Nachrichteneffekte ausführen

iMessage Nachrichten mit Effekten versenden

Öffnet auf eurem iPhone die Nachrichten App, tippt euch in einen Chat und gebt eine Nachricht ein, ohne sie jedoch sofort abzusenden. Je nachdem, ob euer iPhone 3D Touch unterstützt (ab iPhone 6s) oder nicht, unterscheidet sich der Weg zu den Effekten ein klein wenig.

Ohne 3D Touch: Um eine Nachricht mit Effekt zu versehen, haltet ihr den blauen Senden-Pfeil auf eurem iPhone ohne 3D Touch gedrückt. Die Effekte können also auch auf iPhones ohne 3D Touch verwendet werden!

Mit 3D Touch: Ab dem iPhone 6s müsst ihr 3D Touch verwenden, um die Effekte auszuwählen. Drückt fest auf den blauen Senden-Pfeil.

iMessage Nachrichten mit Effekten versenden

Effekte für Sprechblase

Es werden hier vier Effekte angezeigt, die ihr für eure Nachricht (für die Sprechblase selbst) auswählen könnt: Wucht, Auffällig, Unauffällig und Geheimtinte. Tippt einen der Effekte an, um eine Vorschau anzuzeigen.

Geht erneut auf den Senden-Pfeil, um die Nachricht mit diesem Effekt abzusenden.

Effekte für Sprechblase

Effekte für Hintergrund

Mittlerweile hat Apple dem „Hintergrund“-Feature zahlreiche neue Effekte spendiert. Insgesamt stehen euch jetzt neun verschiedene Hintergrundeffekte zur Verfügung.

Tippt dafür einfach oben auf Hintergrund, um zu den Effekten zu gelangen. Anders als bei den Effekten für die Sprechblase müsst ihr hier nach links bzw. rechts wischen, um aus den verschiedenen Effekten auszuwählen. Mit dem Senden-Pfeil schickt ihr die Nachricht wie gewohnt ab.

Zur Auswahl stehen folgende neun Effekte:

Echo, Spotlight & Ballons

Echo, Spotlight & Ballons

Konfetti, Herz & Laserstrahlen

Konfetti, Herz & Laserstrahlen

Feuerwerk, Sternschnuppe & Funkenregen

Feuerwerk, Sternschnuppe & Funkenregen

Tipp: In einem anderen Artikel zeigen wir euch, wie ihr Skizzen, Herzen oder Küsse mit Digital Touch in iMessage senden könnt!

Ihr möchtet mehr aus euren iMessages herausholen? Dann empfehlen wir euch diesen Artikel: Diese 10 iMessage-Tricks solltet ihr kennen.

Unterstütze bitte unsere Arbeit und kaufe das iPhone-Tricks.de Magazin #15 für nur 5,90 €. Vielen Dank für deine Unterstützung! 😎👍

Als Nächstes: Apple Music KOSTENLOS nutzen - bis zu 18 MONATE über Gratis-Codes 🤑 (Video)