x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

E-Mail lädt nicht am iPhone

26.484 Aufrufe • Aktualisiert: vor 9 Monaten • Lesezeit: 3 Minuten

E-Mail lädt nicht – Das könnt ihr tun!Manchmal kommt es vor, dass die Mail App am iPhone beim Öffnen einer E-Mail die Meldung bringt, dass die E-Mail nicht geladen werden kann. In den meisten Fällen liegt die Ursache darin, dass eine E-Mail nicht vollständig vom Server heruntergeladen werden konnte und deshalb nicht korrekt angezeigt werden kann. Es gibt mehrere Lösungsansätze, die euch dabei helfen sollen, E-Mails in der Mail App zu laden.

Internetverbindung überprüfen

Wenn ihr vor dem eingangs beschriebenen Problem steht, ist die Lösung vielleicht ganz einfach. E-Mails müssen in der Mail App jedes Mal neu heruntergeladen werden, wenn ihr sie öffnet. Aus diesem Grund solltet ihr zunächst eure Internetverbindung überprüfen.

Mobiles Netz: Flugmodus aktivieren & deaktivieren

Wenn ihr gerade eure mobile Datenverbindung verwendet und mit keinem WLAN-Netzwerk verbunden seid, könnt ihr versuchen, den Flugmodus zu aktivieren und gleich wieder zu deaktivieren. Das setzt eure mobile Datenverbindung zurück und hilft bei Signalproblemen.

Wischt einfach das Kontrollzentrum am Home Screen (oder in einer App) vom unteren Displayrand nach oben und tippt auf das Flugmodus-Symbol. Betätigt es erneut, um den Flugmodus wieder auszuschalten.

Mobiles Netz: Flugmodus aktivieren & deaktivieren

WLAN: Verbindung prüfen

Während der Flugmodus (siehe soeben) auch eine aufrechte WLAN-Verbindung unterbricht, kann es trotzdem Sinn machen, nachzusehen, mit welchem WLAN-Netzwerk sich das iPhone denn überhaupt verbindet.

Öffnet die Einstellungen und tippt auf WLAN, um zu sehen, mit welchem WLAN-Netz euer iPhone verbunden ist.

WLAN: Verbindung prüfen

Mail App neu öffnen

Öffnet die Mail App und doppelklickt auf den Home Button eures iPhones, um den App Switcher zu öffnen. Von hier aus könnt ihr die Mail App vollständig beenden, indem ihr sie nach oben wischt.

Öffnet sie anschließend über das Mail Icon am Home Screen erneut.

Mail App neu öffnen

iPhone neu starten & aktualisieren

Wenn ihr bis hierher keinen Erfolg hattet, kann ein Neustart helfen. Haltet dazu die Standby Taste eures iPhones gedrückt und betätigt den Ausschalten-Slider. Startet euer iPhone anschließend neu, indem ihr die Standby Taste drückt.

Jetzt ist außerdem ein guter Zeitpunkt, um zu überprüfen, ob ihr die neueste Version von iOS verwendet. Begebt euch dazu in die Einstellungen, tippt auf Allgemein und dann auf Softwareaktualisierung. Ist eine Aktualisierung verfügbar, könnt ihr sie hier herunterladen.

E-Mail-Account neu einrichten

Wenn alle vorigen Schritte nichts gebracht haben, solltet ihr euren E-Mail-Account löschen und komplett neu einrichten. Öffnet die Einstellungen auf eurem iPhone und tippt auf Mail, Kontakte, Kalender. Wählt unter Accounts den Account aus, mit dem ihr Probleme habt, scrollt dann bis ganz nach unten und tippt auf Abmelden.

Anschließend könnt ihr euren Account wieder neu hinzufügen.

E-Mail-Account neu einrichten

Diese Schritte sollten euch geholfen haben, mit dem Problem nicht richtig ladender E-Mails fertig zu werden. Falls nicht, hinterlasst einen Kommentar und wir werden gerne versuchen, euch weiterzuhelfen.

Tipp: Das könnt ihr tun, wenn eure iPhone E-Mail nicht gesendet werden kann!

Ihr möchtet noch mehr aus der Mail-App herausholen? Dann empfehlen wir euch unseren Artikel: Diese 9 iPhone-Mail-Tricks solltet ihr kennen!

Neue Videos zu iOS 16 bei YouTube

  1. iOS 16 Funktionen, die du GARANTIERT noch nicht alle kennst! 😲
  2. VERSTECKTE iOS 16 Funktionen die du kennen MUSST! 🤫🤯⚠️
  3. Neuer iOS 16 Sperrbildschirm - Anleitung, Tipps & Tricks 🤩📲

Mehr Tricks fürs iPhone im App Store

Empfange regelmäßig coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News rund um dein iPhone bequem per App – gratis!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store QR Code zum App Store