Christoph Tipps & Tricks von

16 Bewertungen
3,94 Sterne

Live Photos deaktivieren

Live Photos sind ein tolles Feature des iPhone 6s und iPhone 7 , denn sie ermöglichen es nicht nur das Foto, sondern auch den Moment davor und danach einzufangen. Da zu dem eigentlichen Foto insgesamt 3 Sekunden an zusätzlichem Videomaterial hinzukommen, beanspruchen die bewegten Bilder auch entsprechend viel Speicherplatz wie ein normales Foto auf dem iPhone. Wer das nicht möchte, kann die standardmäßig aktivierte Funktion ganz leicht deaktivieren. Wie das geht, zeigen wir euch in der folgenden Anleitung.

Live Photos deaktivieren in Kamera App

Kamera App → gelbes Kreis-Symbol [tippen]

Öffnet ihr die Kamera-App, seht ihr mittig am oberen Bildschirmrand ein gelbes Kreis-Symbol, welches anzeigt, dass die Live-Photos-Funktion aktiviert ist. Tippt ihr auf dieses Symbol, wird es grau und darunter erscheint der Hinweis „Live Aus“. Die Live-Photo-Funktion ist nun deaktiviert und ihr könnt ganz normale Fotos knipsen. Ihr könnt die Funktion auch ganz einfach wieder aktivieren, indem ihr erneut auf das Kreis-Symbol tippt.

Nun könnt ihr wieder normale und vor allem weniger speicherintensive Fotos machen. Alles Wissenswerte zum Thema Live Photos, zeigen wir euch in unserem Artikel Live Photos am iPhone aktivieren, erstellen & finden.

Wenn aus einem bereits erstellten Live Photo ein normales Standbild machen wollt, dann schaut euch unseren Artikel iPhone 6s: Live-Fotos in normale Fotos umwandeln an.