x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

iPhone Autokorrektur ausschalten – so geht’s!

333.639 Aufrufe • Lesezeit: 1 Minuten

iPhone Auto-Korrektur deaktivierenDie automatische Korrektur von Wörtern beim Schreiben von WhatsApp-Nachrichten oder E-Mails kann hilfreich sein. Nervig wird es dann, wenn das System bestimmte Wörter ungefragt verschlimmbessert und unsinnige Korrekturen vornimmt. Wenn euch die Autokorrektur auf dem iPhone stört, könnt ihr sie ganz leicht deaktivieren.

iPhone Autokorrektur deaktivieren

Einstellungen → Allgemein → Tastatur → Auto-Korrektur/Rechtschreibprüfung

In den iPhone-Einstellungen verstecken sich die Funktionen „Auto-Korrektur“ und „Rechtschreibprüfung“. Während die Auto-Korrektur Wörter automatisch korrigiert, unterstreicht die Rechtschreibprüfung die laut iOS-Wörterbuch falsch geschriebenen Wörter rot.

Wenn ihr die iPhone-Autokorrektur ausschalten wollt, geht ihr zunächst in die „Einstellungen“ und wählt den Punkt „Allgemein“. Scrollt ein wenig nach unten und tippt auf „Tastatur“. Dort findet ihr die Option „Auto-Korrektur“, die ihr mit einem Fingertipp deaktivieren (und wieder aktivieren) könnt.

iPhone Auto-Korrektur deaktivieren

Tipp: In einem anderen Beitrag zeigen wir euch, wie ihr falsche Wörter noch schneller korrigieren könnt!

Wenn ihr weiterhin auf Tippfehler hingewiesen werden wollt, bietet es sich an, die normale „Rechtschreibprüfung“ (zu finden auf derselben Ebene) aktiviert zu lassen.

Mehr zum Thema
Einstellungen Funktionen Tastatur

iPhone Tricks, die ich bisher NICHT kannte! 🤯

iPhone-Tricks.de als App

Empfange gratis coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store

Per App oder E-Mail Newsletter!