x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

Kleiner Trick: So hört euch Siri länger zu!

5.416 Aufrufe • Aktualisiert: vor 2 Wochen • Lesezeit: 1 Minuten

Siri LogoWer hin und wieder Siri auf dem iPhone konsultiert, weiß dass die smarte Sprachassistenz gerne mal eine Antwort raushaut, bevor man die Frage überhaupt zu Ende formuliert hat. Mit einer kleinen Einstellung, kann man Siri jedoch dazu bringen, länger zuzuhören.

Siri-Pausenzeit verlängern am iPhone

Siri funktioniert manchmal nicht so, wie man es gerne hätte: Mal versteht der Assistent einen falsch oder meldet sich ungefragt zu Wort, mal unterbricht einen das System aber auch mitten im Satz und spuckt eine Antwort auf das jeweilige Anliegen aus, bevor man zu Ende gesprochen hat. Zumindest für letzteres Problem gibt es eine einfache Lösung, die in den iPhone-Einstellungen zu finden ist. So lässt sich die sogenannte „Siri-Pausenzeit“ – also das Zeitfenster, in dem Siri auf das Ende der Spracheingabe wartet – verlängern. Geht dazu wie folgt vor:

  1. Öffnet die Einstellungen-App auf eurem iPhone.
  2. Geht dann auf „Bedienungshilfen“ -> „Siri“.
  3. Setzt das Häkchen bei „Länger“ oder „Am längsten“.

Siri-Pausenzeit verlängern

Im Ergebnis habt ihr nun mehr Zeit, euren Siri-Befehl zu formulieren und lauft nicht Gefahr, unterbrochen zu werden und erneut ansetzen zu müssen. Eine kleine aber wirksame Änderung, mit der ihr die Nutzung des Sprachassistenten ganz leicht verbessern könnt. Alternativ könnt ihr natürlich auch den Home Button oder die rechte Seitentaste (iPhones ohne Home-Knopf) gedrückt halten, um Siri länger lauschen zu lassen.

Mehr Tricks fürs iPhone im App Store

Empfange regelmäßig coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News rund um dein iPhone bequem per App – gratis!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store QR Code zum App Store