x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

iPhone-Kurzbefehle: Hier gibt’s viele kostenlose Shortcuts!

Aktualisiert: vor 4 Wochen • Lesezeit: 4 Minuten

Kurzbefehle-App LogoAls Apple vor einigen Jahren die Kurzbefehle-App (damals noch „Workflow“ genannt) übernahm, war noch nicht klar, welch großen Anklang das Automatisierungs-Tool bei den Nutzern finden würde. Mittlerweile gehört die Baukasten-Applikation zum Standard-Werkzeug eines jeden iPhones. Zwar bringt die iOS-App von Haus aus bereits viele vorprogrammierte Shortcuts mit, die sich über die „Galerie“ installieren lassen. Es gibt jedoch auch spezielle Webseiten, die sich dem Sammeln nützlicher Kurzbefehle verschrieben haben und Shortcuts aus den unterschiedlichsten Kategorien zum kostenlosen Download anbieten. Im Folgenden zeigen wir euch die Top-Quellen für praktische iPhone-Kurzbefehle.

Voraussetzungen

Um die Kurzbefehle nutzen zu können, muss mindestens iOS 12 auf eurem iPhone installiert sein. Ihr benötigt also ein iPhone 5s oder neuer. Die zugehörige Kurzbefehle-App sollte bereits standardmäßig auf eurem iPhone vorhanden sein. Falls ihr sie nicht sofort findet, wischt einfach von oben nach unten über den Bildschirm, um die Suchfunktion zu öffnen, und gebt den Buchstaben „K“ in das Textfeld ganz oben ein. Die Kurzbefehle-App sollte euch dann vorgeschlagen werden. Ansonsten solltet ihr einigermaßen der englischen Sprache mächtig sein, da die hier vorgestellten Kurzbefehl-Sammlungen ausschließlich in Englisch verfasst sind.

Shortcuts Library

Der erste Kurzbefehle-Katalog, den wir euch vorstellen wollen, ist die „Shortcurs Library“ des ehemaligen Apple-Entwicklers Matthew Cassinelli. Dieser hatte bereits an der Entstehung der Workflow-App mitgewirkt und bietet auf seiner eigenen Webseite mittlerweile über 600 Kurzbefehle an, von denen viele auch kostenlos heruntergeladen werden können. Hier wird zwischen den gratis erhältlichen „Free Shortcuts“ und den kostenpflichtigen „Membership Shortcuts“ (15 $ pro Quartal oder 50 $ pro Jahr) unterschieden.

→ Hier geht’s zur „Shortcuts Library“-Webseite

Wer es nicht unbedingt auf die komplexeren und exklusiven „Membership Shortcuts“ abgesehen hat, sollte auch in der frei zugänglichen Auswahl den einen oder anderen nützlichen Kurzbefehl ausfindig machen können. Scrollt dazu auf der Startseite einfach nach unten bis zu Überschrift „Free Shortcuts“ und tippt auf „View all the Free Shortcuts“, um zur vollständigen Übersicht aller Gratis-Kurzbefehle zu gelangen. Diese sind aufgrund ihrer Einfachheit gerade für Einsteiger bestens geeignet und auch im Alltag absolut brauchbar.

Shortcuts Library Screenshots

Mit einem Tipp auf den „Show“-Button und „Add to Shortcuts“ könnt ihr euch den jeweiligen Kurzbefehl downloaden, den ihr anschließend in der Kurzbefehle-App unter „Meine Kurzbefehle“ findet.

Routinehub

Das Online-Portal „Routinehub“ ist ebenfalls eine hervorragende Quelle für kostenlose iPhone-Kurzbefehle aus den unterschiedlichsten Bereichen. Hier könnt ihr aus insgesamt 28 Kategorien wählen und euch passende Shortcuts aufs iPhone holen. Routinehub versteht sich als Community und die Kurzbefehle stammen aus der Feder der vielen Nutzer der Webseite. Optional kann man den Seiten-Betreiber mit einer Mitgliedschaft (10 € pro Jahr) unterstützen und erhält dafür das eine oder andere Extra, wie z. B. die Möglichkeit, die Webseite werbefrei zu nutzen. Das ist allerdings nicht notwendig, um auf die Kurzbefehle zugreifen zu können.

→ Hier geht’s zur „Routinehub“-Webseite

Öffnet einfach die Seite auf eurem iPhone unter dem angegebenem Link und geht unten auf „See all new shortcuts“. Auf der nächsten Seite könnt ihr die Liste über das Dropdown-Menü („Sort“) nach den beliebtesten, neuesten, ältesten und zuletzt aktualisierten Kurzbefehlen ordnen. Alternativ könnt ihr über das „Browse by category“-Menü eine bestimmte Rubrik wählen, um nur Shortcuts zu einem bestimmten Thema anzuzeigen. Mit einem Tipp auf den jeweiligen Kurzbefehl und „Get Shortcut“ gelangt ihr direkt zur entsprechenden Download-Seite.

Routinehub Screenshots

Nach einem Fingertipp auf „Kurzbefehl hinzufügen“ findet ihr den Shortcut anschließend wieder in der Kurzbefehle-App unter „Meine Kurzbefehle“.

ShortcutsGallery

Auch die Seite „ShortcutsGallery“ versteht sich als Sammelbecken für nutzergenerierte Kurzbefehle. Sämtliche auf der Webseite verfügbare Shortcuts könnt ihr kostenlos herunterladen, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

→ Hier geht’s zur „ShortcutsGallery“-Webseite

Auf der Startseite findet ihr oben die Menüs „Popular Categories“ mit den beliebtesten Themen und „All Categories“ mit allen verfügbaren Rubriken, welche die unterschiedlichsten Bereiche abdecken. Wählt eine beliebige Kategorie aus und scrollt euch durch die Auswahl.

ShortcutsGallery Screenshots

Mit einem Fingertipp auf eine Kurzbefehl-Kachel und „Get Shortcut“ gelangt ihr zur Download-Seite. Dort könnt ihr euch den Shortcut wie gewohnt mit einem Tipp auf „Kurzbefehl hinzufügen“ herunterladen und dann ihr der Kurzbefehle-App unter „Meine Kurzbefehle“ starten.

Tipp: In einem anderen Artikel zeigen wir euch unsere Sammlung der besten Kurzbefehle für euer iPhone!

Fazit

Wenn ihr auf der Suche nach praktischen Kurzbefehlen jenseits der Shortcuts-Gallerie von Apple seid, könntet ihr auf den hier vorgestellten Webseiten fündig werden. Das Angebot an Kurzbefehlen ist enorm, es wird laufend erweitert und ist zudem überwiegend kostenlos. Es lohnt sich also einfach mal die Seiten anzusteuern und die Auswahl durchzuschauen. Welches der Portale ihr nutzen wollt, müsst ihr selbst nach eigenem Gusto entscheiden. Wir sind bislang sehr gut mit Routinehub gefahren und haben dort schon des Öfteren nützliche Shortcuts für die eigene Nutzung entdecken könnt.

Mehr Tricks fürs iPhone im App Store

Empfange regelmäßig coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News rund um dein iPhone bequem per App – gratis!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store QR Code zum App Store