Suche
Marie Tipps & Tricks von

7 Bewertungen
4,43 Sterne

Dark Mode auf dem iPhone aktivieren ab iOS 11

Apple bringt mit dem Update auf iOS 11 einen neuen Farben umkehren-Modus auf das iPhone, der stark an einen Dark Mode erinnert. Unter den Display-Anpassungen stehen nun zwei Möglichkeiten zur Verfügung, die Farben des Bildschirms zu invertieren. Neben der „Klassischen Umkehr“, wie man sie aus iOS 10 kennt, gehört ab iOS 11 auch ein smartes Umkehren dazu. Mit diesem Trick zeigen wir euch, wie ihr den Dark Mode auf eurem iPhone aktivieren könnt.

Dark Mode aktivieren

Die Funktion, Farben umzukehren, ist eigentlich eine Bedienungshilfe. In manchen Situationen kann es nämlich von Vorteil sein, weißen Text auf schwarzem Hintergrund zu lesen. Vor allem bei direkter Sonneneinstrahlung auf das Display leidet die Lesbarkeit des Textes enorm.

Smart Invert, wie Apple die neue Einstellung unter iOS 11 im Englischen nennt, kehrt zwar noch die Farben um, macht aber Ausnahmen. Bilder, Medien-Dateien und Apps, die Dark Color Styles nutzen, werden weiterhin normal dargestellt.  Die Änderungen könnt ihr wie folgt vornehmen:

Einstellungen → Allgemein → Bedienungshilfen → Display-Anpassungen → Farben umkehren → Smart Invert

Ein kompletter Dark Mode ist also immer noch nicht im iPhone zu finden. Die Einstellung ist dennoch sehr nützlich, wenn ihr das iPhone oft im Bett benutzt oder generell ein dunkleres Design bevorzugt.