Christoph Zubehör von

3 Bewertungen
5,00 Sterne

Teufel Real Blue NC im Test – Bluetooth-Kopfhörer mit Noise Cancelling-Funktion

Der neueste Streich der Berliner Audio-Tüftler von Teufel heißt Real Blue NC – ein kabellos, also via Bluetooth, betriebener Over-Ear-Kopfhörer der Spitzenklasse. Zu den Top-Features des Kopfhörers gehören unter anderem die aktive Geräuschunterdrückung, die selbst in lauter Umgebung ungestörten Musikgenuss verspricht, sowie ein intuitives Steuerungssystem, das vollkommen auf mechanische Tasten verzichtet. Wir haben uns die neuen Bluetooth-Kopfhörer aus dem Hause Teufel genauer angeschaut und verraten euch, ob sich der Kauf lohnt.

Inhaltsverzeichnis

Verarbeitung & Tragegefühl

In Sachen Verarbeitung gibt es beim Teufel Real Blue NC nichts auszusetzen. Die Kopfhörer sind – wie man es von Teufel nicht anders kennt – hervorragend und sauber verarbeitet. Das Kunststoffgehäuse macht einen robusten Eindruck und offenbart keinerlei Nachlässigkeiten. Die sehr weichen und mit Proteinleder überzogenen Ohrpolster sorgen in Kombination mit dem moderaten Anpressdruck für einen sicheren Halt und stundenlangen Hörgenuss – ohne Kopfschmerzen. Die Kopfhörer anderer Hersteller neigen dazu bei längerer Nutzung einen unangenehmen Druck rund ums Ohr auszuüben. Beim Teufel Real Blue NC ist dies nicht der Fall. Mit einem Gewicht von 260 Gramm gehört der Kopfhörer zur leichteren Sorte. Wie auch die Ohrmuscheln ist auch der faltbare Bügel am Scheitelpunkt gut gepolstert, sodass auch nach einiger Zeit kein unangenehmer Druck auf den Kopf zu verspüren ist. Dank der ausziehbaren Schienen und der drehbaren Ohrmuscheln lässt sich der Real Blue NC an nahezu jede Kopfgröße anpassen. Zu schwitzigen Ohren kam es im Rahmen unseres Test dank der guten Belüftung nicht.

Tipp: Noch leichter als der Real Blue NC, aber nicht weniger klangstark, ist der Teufel Airy Bluetooth-Kopfhörer. Zum Test…

Bedienung & Features

Bei der Bedienung weiß der Teufel Real Blue NC wirklich zu glänzen. Wo andere Hersteller üblicherweise auf mechanische Tasten setzen, kommt der Teufel mit einer intuitiven Sensorsteuerung über die rechte Ohrmuschel daher. Der Vorteil: kein nerviges Suchen der Tasten und keine lauten Klickgeräusche bei der Bedienung. Per Tipp- und Wischgeste fast wie am iPhone lassen sich Songs starten und stoppen, lauter und leiser stellen oder zwischen Liedern hin- und herspringen. Mit einem längeren Fingerdruck auf die Ohrmuschel aktiviert man zudem Apples Sprachassistentin Siri. Dies funktioniert in der Praxis einwandfrei und lässt die übliche Tastensteuerung ganz schön alt aussehen. Praktisch: Die integrierte Freisprechfunktion erlaubt es zudem Telefonanrufe am Kopfhörer entgegenzunehmen. Das Koppeln mit dem iPhone erfolgt einfach und schnell per Tastendruck via Bluetooth am rechten Hörer. Die Bluetooth-Reichweite beträgt hier ordentliche 10 Meter.

Zusätzlich zur kabellosen Musikübertragung via Bluetooth lassen sich die Teufel-Kopfhörer optional auch mit dem beiliegenden 3,5-mm-Anschlusskabel verbinden. Das ist besonders praktisch, wenn der Kopfhörer-Akku einmal leer ist und keine Stromquelle in der Nähe ist. Nervige Zwangspausen beim Musikhören gibt es hier also nicht. Apropos Akku: Laut Teufel hält der Real Blue NC im Bluetooth-Betrieb mit aktivierter Geräuschunterdrückung bis zu 23 Stunden durch – ein beachtlicher Wert. Ohne ANC-Feature sind es immerhin noch 30 Stunden. Ohne Geräuschunterdrückung und mit Kabel sind sogar bis zu 60 Stunden Musikhören drin.

Ein Highlight des Teufel Real Blue NC ist zweifelsohne die aktive Geräuschunterdrückung (ANC). Dahinter verbirgt sich die sogenannte Hybrid Noise Cancelling Technologie. Diese sorgt dafür, dass konstante Außengeräusche wie etwa bei Zugfahrten oder im Flugzeug ausgeblendet werden. Dafür kommen kleine Mikrofone an der Innen- und Außenseite des Kopfhörers zum Einsatz, welche die störenden Außengeräusche aufnehmen und phasenversetzt einspielen. Das klappt vor allem bei tiefen Frequenzen wie etwa Motorengeräuschen sehr gut. Hohe Frequenzen wie z.B. Stimmen werden hingegen weniger gut gefiltert. Beim Musikhören wird der Sound durch das Noise Cancelling – zumindest für unser Empfinden – nicht negativ beeinträchtigt.

Klang

Klangtechnisch bekommt man mit dem Real Blue NC den Teufel-typischen High-End-Sound: einen sauberen, warmen und druckvollen Bass, ohne dass das Klangbild in den tiefen Frequenzen untergeht. Die Mitten und Höhen sind angenehm ausgewogen, aufgeräumt und keinesfalls überbetont. Insgesamt präsentiert sich der Kopfhörer mit einem transparenten und detailreichen Soundbild. Dank der geringen Impendanz sind am iPhone ordentliche Lautstärken möglich für alle, die es gerne Krachen lassen – und das ganz ohne Verzerrungen. Ein bestimmtes Musik-Genre bevorzugte der Real Blue NC nicht. So lieferte er im Rahmen unseres Test einen überzeugenden Sound sowohl bei Metal, Rock, Hip Hop, Indie-Pop als auch Elektro und Klassik. Die Musikübertragung via Bluetooth tut der tollen Soundqualität im Übrigen keinen Abbruch und präsentiert sich sowohl kabelgebunden als auch ohne Kabel hochwertig.

Fazit

Der Teufel Real Blue NC hat uns auf ganzer Linie überzeugt. Hervorzuheben sind insbesondere der sehr gute Tragekomfort, der stundenlange Hörsessions ermöglicht, die innovative und geräuschlose Steuerung sowie die effektive Geräuschunterdrückung für ungestörten Musikgenuss. Der Kopfhörer kann die unterschiedlichsten Musikrichtungen mit einem präzisen, transparenten und ausgewogenen Sound wiedergeben. Zusätzliche Features wie der optionale Kabelbetrieb, die lange Akkulaufzeit sowie die im Lieferumfang enthaltene hochwertige Transportbox runden den positiven Gesamteindruck ab. Preislich ist der Real Blue NC (UVP 229,99 €) nicht gerade günstig, bietet Musikliebhabern für das Geld jedoch tolle Features.

Teufel Real Blue NC Kopfhörer bei Amazon bestellen!

Vorteile:

  • Sehr gute Verarbeitung
  • Hoher Tragekomfort
  • Sehr Guter Sound
  • Aktive Geräuschunterdrückung
  • Innovative Steuerung
  • Lange Akkulaufzeit
  • Optionaler Kabelbetrieb
Nachteile:

  • Keine

Tipp: Das iPhone-Tricks.de Team testet regelmäßig für euch spannendes und nützliches iPhone-Zubehör aus den Bereichen Kopfhörer, Lautsprecher, Powerbanks oder Smart Home. Eine Übersicht über all unsere Tests findet ihr hier: iPhone Zubehör – Tests und Vergleiche.