News vom 16.07.2020 12:04 Uhr

iOS 12.4.8 Sicherheitsupdate für ältere iPhones verfügbar

Apple bedient auch ältere iOS-Geräte (iPhones, iPods & iPads), welche die aktuellste iOS-Version (iOS 13.6) nicht mehr unterstützen, erneut mit Sicherheitsupdates, die ihr auf euren Zweitgeräten oder iPhones eurer Kinder, Eltern usw. alsbald installieren solltet.

Keine neuen Funktionen, dafür aber mehr Sicherheit

In den „Release Notes“ schreibt Apple daher lediglich nur: „iOS 12.4.8 enthält wichtige Sicherheitsupdates und wird allen Benutzern empfohlen.“

iOS 12.4.8 ist für folgende Geräte verfügbar

  • iPhone 5s
  • iPhone 6 and 6 Plus
  • iPad Air
  • iPad mini 2 & 3
  • iPod touch (6. Generation)

iOS 12.4.8 Update installieren

Für alle, die es (noch) nicht wissen oder vielleicht auch vergessen haben, hier noch einmal zur Erinnerung: Damit euch beim Update keine Daten verloren gehen, solltet ihr sicherheitshalber vorab ein iCloud Backup bzw. iTunes Backup erstellen. Wie immer könnt ihr die Aktualisierung kabellos am iPhone in der Einstellungen-App unter Allgemein → Softwareupdates anstoßen. Mit einem Tipp auf „Laden und installieren“ startet ihr den Download.

watchOS 5.3.8 für ältere Apple Watches

Nutzer, die ihre Apple Watch mit einem älteren iPhone gekoppelt haben, für sie steht ab sofort auch ein Update auf watchOS 5.3.8 bereit. Auch hierbbei handelt es sich um ein Bugfix-Update. Neue Funktionieren solltet ihr hier nicht erwarten.

Das Update von watchOS 5.3.8 liegt für die Apple Watch Series 1, 2, 3 und 4 vor.

Wie hilfreich ist dieser Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne