Gregor 02.11.2016 9:18 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Diese neuen Emoji gibt es mit iOS 10.2

Wer schon immer mal einen Astronaut als Emoji verschicken wollte, der kann sich schon mal auf iOS 10.2 freuen. Denn die kommende Version von Apples Mobilbetriebssystem bringt neben noch unbekannten Neuerungen vor allem einen Satz neuer Emoji. Diese Emoticons dienen dazu, Konversationen emotionaler zu gestalten. So kann man beispielsweise mit einem Emoji Ironie ausdrücken und Missverständnisse vermeiden. Erst mit iOS 10 hat Apple das Angebot an Emoticons deutlich ausgebaut, WhatsApp kürzlich diversere Piktogramme per Update ausgeliefert. In einer Bildergalerie hat TechCrunch die neuen Emojis festgehalten.

iOS 10.2 mit neuen Emoji

Neben neuen Berufen, einer Menge neuer Tiere und zahlreichen Verbesserungen hat Apple nun auch trendige Gefühls- und Gesten-Emoticons ins Programm aufgenommen. Der so genannte „Facepalm“ ist nun ebenfalls direkt in allen Anwendungen auszuwählen. Man kann sogar Ordner im Home-Bildschirm damit verzieren. Wann Apple iOS 10.2 an seine Kunden verteilen wird, ist derzeit noch offen. Auch welche weiteren Änderungen sich in der neuen Version befinden ist noch unklar. Erst kürzlich hat der iPhone-Hersteller iOS 10.1 herausgegeben, das für Besitzer eines iPhone 7 Plus den Portrait-Modus freigeschaltet hat. Mit iOS 10.1.1 korrigierte der Mac-Pionier wenige Tage danach Sicherheitslücken.