Gregor 16.09.2016 14:00 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

„Super-Phantomkatze“ ist kostenlose App der Woche

Der Name der App ist gewöhnungsbedürftig. Mindestens. Das Gameplay ist es nicht. Denn bei „Super-Phantomkatze  – zijn een springende bro“, so heißt der Titel vollständig, handelt es sich um einen reinrassigen Plattformer (App Store Link). Im Stile von Super Mario, der es auch bald auf das iPhone schaffen wird, hüpft und rennt man durch verschiedene Levels. Diese sind abwechslungsreich gestaltet und machen optisch eine Menge her. auch der Sound des Games kann sich durchaus hören lassen. Das Spiel mit einer gehörigen Portion Retro-Charme kann in dieser Woche kostenlos im App Store besorgt werden. Normalerweise werden knapp 2 Euro für den Titel fällig.

Super-Phantomkatze: Alberner Titel, tolles Gameplay

Ein herausragendes Merkmal von Super-Phantomkatze ist ohne Zweifel, dass man die Bedienelemente der App frei auf dem iPhone-Bildschirm verteilen kann. Auch die Größe der Buttons kann man variieren. So kommt beim Spielen selten Frust auf. Einen kleinen Wermutstropfen haben wir aber auch entdeckt: Unterstützung für MFi-zertifizierte Bluetooth-Controller bringt das Spiel nicht mit. Schade, denn so könnte man den Titel noch präziser steuern.

Wer Spaß an Plattformern hat, der wird Super-Phantomkatze lieben. Zumindest, bis Super Mario endlich einen Einstand auf dem iPhone feiert, ist die aktuelle „App der Woche“ ein willkommener Zeitvertreib, den wir gerne empfehlen.