Gregor 06.09.2016 10:40 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Spiegel Online: App in Version 3 runderneuert

Die App des traditionsreichen Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“, Spiegel Online, präsentiert sich in einem schickeren, aufgeräumten Gewand. Version 3.0 der App (App Store Link) kann heute aus dem App Store geladen werden. Die App ist kostenlos. Wer automatische Updates aktiviert hat, der könnte bereits vom neu gestalteten App-Icon überrascht worden sein. Einem neuen Logo in weiß musste das klassische rot-schwarz der Printausgabe weichen. Auch nach dem Start der Anwendung finden sich deutlich mehr Weißflächen in der App. Die Inhalte sind jedoch gewohnt ausführlich; daran hat sich nichts verändert. Geblieben ist auch die Unterstützung für die Apple Watch. Natürlich bleibt Spiegel Online auch auf dem iPad nutzbar.

SPIEGEL ONLINE App runderneuert

Rubriken und Schlagzeilen kann man immer noch über ein ausklappbares Menü erreichen. Allerdings geht die Navigation deutlich schneller von der Hand, als das noch in den Vorversionen der Fall war. Die Entwickler haben sich wirklich Zeit genommen und das Programm deutlich verbessert. So ist auch unser Eindruck, dass die App schneller geworden ist. Dieser kann aber durchaus täuschen, einen Beleg haben wir dafür nicht. In den Release Notes findet sich dazu jedenfalls kein Hinweis.

Wir haben SPIEGEL ONLINE für Sie neu erfunden.

Neu erfunden ist die App nicht ganz, aber eine bessere und klarere Struktur hilft sicher vielen Anwendern, sich in den zahlreichen Inhalten von Spiegel Online zurecht zu finden. So entdecken die Anwender mit Sicherheit schneller für sie interessante Inhalte.