Gregor 01.08.2016 8:43 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

iTunes-Karten: 10 Prozent Rabatt bei Rossmann

Rossmann bietet in dieser Woche ein Rabattangebot an, das für manche Leser attraktiv sein könnte. Zehn Prozent Rabatt gewährt die Drogeriemarkt-Kette Rossmann auf iTunes-Karten in der Woche vom 1. bis zum 5. August. Wer kein Guthaben mehr im eigenen iTunes Konto hat, der könnte zugreifen wollen. Denn wenig Rabatt ist besser als den vollen Preis für Apps, Spiele, Filme und Musik zu bezahlen. Schließlich kann man auch die Abonnement-Gebühren von Apple Music per iTunes-Guthaben bezahlen, auch mit rabattiertem. Wer günstiger videostreamen möchte, der kann auch Netflix oder Zattoo mit dem vergünstigten iTunes Guthaben von Rossmann bezahlen.

Rossmann: Rabatte im Detail

  • 15 Euro iTunes-Karte für 13,50 Euro
  • 25 Euro iTunes-Karte für 22,50 Euro
  • 50 Euro iTunes-Karte für 45 Euro
  • 100 Euro iTunes-Karte für 90 Euro

Eine Rossmann-Filiale in der Nähe finden Lesen, wenn sie die Marktsuche auf der Fimenwebsite nutzen. Die Kette verfügt über rund 2000 Filialen in Deutschland, ein Markt findet sich also sicher in der Nähe. Der Rabatt wird bei der aktuellen Aktion direkt an der Kasse abgezogen, man sollte also den Kassenzettel nach dem Bezahlvorgang überprüfen. einlösen kann man das erworbene iTunes-Guthaben über die App Store App oder alternativ am Rechner über iTunes.

Nach dem Einlösen greift Apple direkt bei jedem Kauf digitaler Güter (Bücher sind wegen der in Deutschland herrschenden Buchpreisbindung ausgenommen) auf das im eigenen Konto verfügbare Guthaben zurück. Erst, wenn dieses aufgebraucht ist, verwendet man wieder automatisch die im iTunes-Konto hinterlegte Zahlungsweise – meist Kreditkarte.