Suchen
Christoph 12.02.2018 10:27 Uhr
News von
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
7 Bewertungen
4,57 Sterne

WhatsApp Update: Sprach- und Videoanruf ganz einfach wechseln

Mit dem neuesten WhatsApp-Update auf Version 2.18.22 ermöglicht es der Messenger nun während eines Anrufs innerhalb der App zwischen Sprach- und Videoanrufen zu wechseln. Ein weiteres neues Feature, das im Zuge der Aktualisierung in der App zur Verfügung steht, ist der neue @-Button, der für einen besseren Überblick in Gruppenchats sorgt.

Zwischen Sprach- und Videoanrufen wechseln

Habt ihr schon einmal jemanden via WhatsApp angerufen und wolltet während des Telefonats zu einem Videoanruf wechseln? Bislang musstet ihr dafür den Anruf beenden, um den Video-Call und die Kamera zu starten. Nach dem Update auf die neueste Version der WhatsApp-App, ist der Umweg nicht mehr notwendig. So steht euch nun während des Sprachanrufs ein Video-Symbol zur Verfügung, das ihr anklicken könnt, um direkt in die Kameraansicht zu switchen. Euer Gesprächspartner am anderen Ende muss dem Ganzen nur zustimmen. Natürlich funktioniert das Ganze auch in die andere Richtung. Ihr könnt also auch von einem Video- zu einem Sprachtelefonat wechseln.

Tipp: Ihr wisst nicht welche WhatsApp-Version ihr auf eurem iPhone installiert habt? So findet ihr es heraus!

Die zweite Neuerung betrifft Gruppenchats, in denen es oft chaotisch zu geht. Im Änderungsprotokoll des Updates heißt es konkret: „In den Gruppenchats siehst du jetzt einen @-Button, mit dem du schnell zu ungelesenen Nachrichten scrollen kannst, in denen dir geantwortet wurde oder in denen du erwähnt wurdest.“ Bei den vielen Nachrichten, die in Gruppenchat verschickt werden, kann man schnell den Überblick verlieren und wichtige Nachrichten übersehen. Die neue Funktion sorgt für eine bessere Orientierung und mehr Ordnung in Gruppenchats.

vfde