Gregor 11.07.2016 10:40 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

iTunes Karten: 20 Prozent bei EDEKA und Marktkauf

Bis zu 20 Prozent kann man sparen, wenn man sich bei EDEKA oder Marktkauf mit den praktischen iTunes Karten eindeckt. Denn dann spart man als cleverer Apple-Kunde bei jedem App-Kauf oder Download von Musik, Filmen oder Serien automatisch den beim Kauf der Karte gewährten Rabatt. In dieser Woche (vom 11. – 17. Juli) kann man beim Griff zu 50-Euro-iTunes-Karte ein Fünftel des Nennwertes sparen. Das sind satte 10 Prozent Ersparnis – oder ein Monat kostenlos Apple Music. Denn auch die Abogebühr des Musikdienstes des iPhone-Herstellers oder auch die Kosten für Netflix kann man damit begleichen.

iTunes Karten 20 Prozent günstiger

Die kleineren Karten werden ebenfalls mit einem Rabatt abgegeben, allerdings fällt dieser weit kleiner aus. Hier die Rabattstaffel im Detail:

  • 15 Euro iTunes-Karte für 13 Euro (13 Prozent)
  • 25 Euro iTunes-Karte für 22 Euro (12 Prozent)
  • 50 Euro iTunes-Karte für 40 Euro (20 Prozent)

Auffällig und ungewöhnlich ist, dass der Rabatt der 15-Euro-Karte besser ist als der der 25er iTunes Geschenkkarte. Wer also keine 50 Euro auf sein iTunes-Konto aufladen möchte, der sollte zumindest nicht zur Karte mit 25 Euro Guthaben greifen.

Vor dem Kauf lohnt sich bei den EDEKA-Märkten eine Nachfrage an der Kasse oder Information. Denn die dezentrale Struktur des Lebensmittelhändlers sorgt dafür, dass nicht bundesweit alle Märkte die Aktion unterstützen. Wo der nächste Händler ist, der iTunes Karten verbilligt abgibt, verrät die Marktkauf Filialsuche oder die EDEKA Filialsuche.