Suchen
Christoph 18.01.2018 12:17 Uhr
News von
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
8 Bewertungen
3,88 Sterne

„Dark Mode“: iPhone X Akku sparen mit neuer Youtube-Funktion

Die Videoplattform Youtube testet derzeit ein neues Feature, dass Nutzern eine dunklere Benutzeroberfläche beschert. Der neue „Dark Mode“ befindet sich momentan in der Beta-Phase, hat jedoch schon die ersten User erreicht. Die Funktion soll besonders Akku schonend sein und vor allem dem iPhone X zugutekommen.

Dark Mode in Youtube-App soll Akkuverbrauch senken

Wie aus einem Post des Reddit-Users Dean Cobb hervorgeht, steht der neue Dark Mode offenbar ersten Nutzern der iOS-Youtube-App zur Verfügung. Laut MacRumors befindet sich das Feature zurzeit noch in der Testphase, sodass die Funktion den meisten Usern noch nicht zugänglich ist. Berichten zufolge taucht das Feature bereits unter der Version 13.01.4 der Youtube-App auf. Wann die Funktion flächendeckend an alle Nutzer ausgerollt wird, ist allerdings noch ungewiss. Wie sich der Dark Mode in den Einstellungen der App aktivieren lässt, zeigt der folgende Screenshot.

Besonders profitieren von der dunklen Benutzeroberfläche dürfte das neue iPhone X. Das Jubiläums-iPhone verfügt als erstes Apple-Phone über ein OLED-Display. OLED-Screens weisen einen geringeren Energieverbrauch auf, da schwarze Bildschirminhalte nicht beleuchtet werden müssen – die Pixel leuchten selbst. Mit dem größeren Anteil an dunklen Flächen in der App sollte sich auch die Batterielaufzeit deutlich verbessern. Das dürfte vor allem jene Nutzer freuen, die häufig Videos in der Youtube-App auf dem iPhone schauen. Schließlich gilt die Youtube-App nicht gerade als Akku freundlich.

Dark Mode in der Youtube-App am iPhone X (Foto: amievengabereal)

vfde