Gregor 12.03.2016 9:53 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

iOS 9.1 Jailbreak von Pangu veröffentlicht

Die chinesische Jailbreak Gruppe „Pangu“ hat eine neue Version seiner beliebten Jailbreak Software Pangu Jailbreak für das iPhone veröffentlicht. Die neue Software Version bietet nun erstmalig auch einen iOS 9.1 Jailbreak an und kann ab sofort über die Webseite des iPhone Jailbreak Teams sowohl für Windows als auch für Mac heruntergeladen werden.

Jailbreak für iOS 9.0 – 9.1

Mit der neuen iPhone Jailbreak Software von Pangu kann man mit wenigen Klicks sämtliche iPhones jailbreaken ab die mit einer iOS Version von iOS 9.0 – iOS 9.1 laufen. Einen aktuellen iOS 9.2 Jailbreak oder gar schon einen iOS 9.3 Jailbreak für die demnächst erscheinende iOS Version von Apple enthält die Software allerdings bis jetzt nicht.

iOS 9.1 Downgrade nicht mehr möglich

Da ein Downgrade auf iOS 9.1 von der aktuellen iOS 9.2 Version sowie ein Upgrade von einer älteren Version auf iOS 9.1 nicht möglich ist, da Apple die Signierung dieser Versionen gestoppt hat, ist der iOS 9.1 Jailbreak nur für iPhones zu gebrauchen die aktuell auch iOS 9.1 schon installiert haben. Alle anderen iPhone Nutzer müssen sich daher noch etwas gedulden, bis die Gruppe einen aktuellen Jailbreak für iOS 9.2 oder vielleicht sogar gleich für iOS 9.3 herausbringt.

Zwar ist die iPhone Jailbreak Software von Pangu inzwischen so einfach aufgebaut, dass auch Laien sie ohne größere Probleme nutzen können um ihr iPhone damit zu jailbreaken, dennoch empfehlen wir vor dem Gebrauch ein iPhone Backup zu erstellen um Datenverlust zu vermeiden. Damit euch beim iPhone Jailbreak keine Fehler unterlaufen können wir euch das folgende Video mit einer Schritt für Schritt iPhone Jailbreak Anleitung auf Deutsch für das Pangu Tool empfehlen.