Gregor 20.06.2016 14:28 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

iOS 10: Dark Mode offenbar schon fertig

Ein dunkler Modus für iOS 10? Wozu wäre das gut? Ein Jailbreak-Entwickler, der bei der Suche nach Sicherheitslücken bereits schon früher über den Dark Mode in iOS 10 gestolpert ist, hat das alternative Bildschirmdesign nun in der „Einstellungen“-App aktivieren können. Ist der Dark Mode aktiv, dann wechselt das Design von hellem Grau und Weiß zu Schwarz und Dunkelgrau. Die Schrift invertiert ebenfalls und wird weiß dargestellt. Programmierer Andrew Wiik, der den Dark Mode bereits in der „Nachrichten“-App entdeckt hatte, konnte ihn im iOS 10-Simulator von XCode, Apples Entwicklungsumgebung, aktivieren. Das Ergebnis teilt Wiik per Twitter mit der Öffentlichkeit. In der Redaktion scheiden sich die Geister, viele Kollegen fühlen sich bei der schwarzen Anmutung zu sehr an Android erinnert.

Dark Mode per Twitter

Ein Dark Mode für iOS ist von Apple noch nicht einmal angekündigt worden. Für das Apple TV (Apple-Website) gibt es ihn jedoch offiziell ab Herbst. Dann nämlich wird die neue Version von tvOS , tvOS 10, an die Endkunden ausgeliefert. Auf der Set-Top-Box soll der Dunkelmodus vor allem im abgedunkelten Wohnzimmer für ein angenehmes Bedienen der schwarzen Box sorgen.

Dark Mode hilft Strom sparen

Auf dem iPhone und iPad hat der Dark Mode aber noch einen ganz anderen Nutzen. Neben dem Vermeiden von Blendung könnte das dunkle Design auch beim Stromsparen helfen. Sollte Apple tatsächlich in einem der nächsten iPhone-Modelle auf die OLED-Technik setzen, dann ist der Dark Mode nur eine logische Folge dieser Entscheidung. Der Grund ist, dass OLEDs bei dunklen Bildschirminhalten viel effizienter sind, als es die derzeit genutzten LCDs sind. Bei OLEDs können die einzelnen Pixel gesondert angesprochen und – das ist der Punkt – abgeschaltet werden. Das spart Energie. Ein wenig Erfahrung damit konnte Apple bereits sammeln, die Apple Watch verfügt ebenfalls über ein Display in OLED-Technik. Folgerichtig sind die Watch Faces vorwiegend in Schwarz designt, um die Laufzeit der Smartwatch zu verbessern.

iOS 10 wurde im Rahmen der WWDC 2016 Keynote angekündigt. Es befindet sich derzeit in der Entwickler-Preview. In einen Public Beta Test geht die neue Version von iOS 10 im Juli. An die Endkunden verteilt wird das neue iOS und die anderen Neu-Systeme im September diesen Jahres.