Gregor 25.03.2016 6:00 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Hinweise auf neues 12-Zoll-MacBook aufgetaucht

Auf der Keynote am vergangenen hat Apple zwar kein Wort über neue MacBook-Modelle verloren, allerdings scheint sich laut eines Berichtes dennoch etwas in Sachen MacBook zusammenzubrauen. So deutet eine Entdeckung in Apples eigener System-Image-Utility auf dem Mac auf ein baldiges 12-Zoll-MacBook mit Retina Display hin.

Nachdem ein Bericht der taiwanischen Digitimes zuletzt den Launch eines neuen 13- und -15-Zoll-MacBooks kolportiert hat, sind nun Hinweise auf einen baldigen Release eines neuen 12-Zoll-MacBooks mit Retina Display aufgetaucht. Wie die Kollegen von 9to5mac von einer nicht näher genannten Quelle erfahren haben, sind die Hinweise dafür in Apples eigenem System-Image-Dienstprogramm auf dem Mac zu finden. Das Programm ermöglicht es Nutzern Systembilder für verschiedene Mac-Modelle zu erstellen. In der Liste taucht unter anderem auch die Option „12“ MacBook (Early 2016)“ auf, wie in dem Screenshot unten zu sehen ist.

Eine ähnliche Liste von Mac-Modellen ist auch in der Serversoftware OS X Server unter dem Punkt NetInstall zu finden.

Der letzte Release eines 12 Zoll MacBooks ist mittlerweile ein Jahr her. Insofern wäre es durchaus vorstellbar, dass Apple schon bald einen Nachfolger ins Rennen schicken könnte. Die taiwanische Digitimes berichtete vor einiger Zeit, dass unter anderem ein 12-Zoll-Modell Ende März oder Anfang April in Produktion gehen soll, welches mit Intels neuen Skylake-Prozessoren ausgestattet werden könnte.