Samuel 16.12.2015 15:08 Uhr
News von

3 Bewertungen
4,67 Sterne

Sonos-Lautsprecher ab sofort mit Apple-Music-Unterstützung

Wer regelmäßig Musik über Sonos-Lautsprecher genießt und auch sonst Apple Music nutzt darf sich freuen, denn Apples Musik-Streaming-Dienst wird jetzt auch von Sonos unterstützt. Derzeit noch in Form einer öffentlichen Beta verfügbar, wird die Apple-Music-Unterstützung ab Anfang nächsten Jahres allen Nutzern zu Verfügung stehen.

Bereits vor wenigen Wochen berichteten wir über eine baldige Unterstützung von Apple Music für die Wireless Sound-Systeme von Sonos. Mit der neuesten Version der Sonos-Controller-App ist es nun auch möglich Apple Music-Inhalte auf Sonos-Lautsprecher zu streamen. Dafür ist es erforderlich zunächst das Update der besagten App herunterzuladen. Wer Apple Music in Sonos integrieren will muss dies derzeit noch mittels iOS-Gerät bewerkstelligen. In den erweiterten Einstellungen der App kann man sich über einen Button zudem für die Teilnahme an dem Beta-Programm anmelden. Wie das genau funktioniert, erklärt der Hersteller auch noch einmal Schritt für Schritt auf dieser Seite.

Neukunden von Apple Music können die Integration in Sonos drei Monate lang kostenlos testen, wohingegen Bestandskunden ihr Konto ganz normal weiternutzen. Einige der Funktionen können in der Beta-Version allerdings noch fehlen. Der volle Funktionsumfang sollte nach dem offiziellen Release im Frühjahr 2016 allen Nutzern zu Verfügung stehen.

Im Gegensatz zu den Streaming-Konkurrenten Deezer und Spotify verfügte Apple bislang noch über keine eigene Schnittstelle in der Sonos-App. Mit der Unterstützung von Apple Music auf den Sonos-Geräten will der iPhone-Hersteller den Wettbewerbsnachteil gegenüber besagten Streaming-Diensten nun offenbar wieder wettmachen.