Sven 09.12.2015 13:29 Uhr
News von

4 Bewertungen
4,75 Sterne

Cut the Rope 2: Kniffliges Knobelspiel kurzzeitig kostenlos

Der Nachfolger des ungemein erfolgreichen Knobel-Klassikers Cut the Rope (App Store Link), Cut the Rope 2 (App Store Link), ist derzeit kostenlos im App Store verfügbar. Die Fortsetzung der Story um den Bonbon-Liebhaber Om-Nom, der nur darauf wartet, dass ihm eine süße Leckerei in den Mund fällt, ist zum ersten Mal seit ihrer Veröffentlichung gratis zu haben. Ziel des Spiels ist, die Schnüre, an denen die Bonbons hängen, zu durchschneiden. Diese halten allerdings nicht immer artig still, sondern schwingen, wackeln und hängen aneinander fest.

Gratis im App Store: Knobelspiel Cut the Rope 2

Beim erfolgreichen Casual Game kommt es also auf Geschick und Timing an, denn der Schwierigkeitsgrad der Levels steigt schnell. Für kurzweilige Partien unterwegs in der Bahn oder im Wartezimmer ist Cut the Rope 2 perfekt geeignet. Das knapp 100 MB große Programm verfügt über eine Game Center Anbindung. Somit kann man Spielstände vergleichen und sich in Ranglisten mit seinen Freunden messen. Der Durchschnitt aus über 1600 Bewertungen liegt bei 4,5 Sternen. Für diese Art von Spiel ein toller Wert, auch wenn die aktuelle Version nur 2 Sterne kassiert, weil einzelne Nutzer Abstürze beklagen.

Cut the Rope 2: In-App-Käufe und iCloud-Anbindung

Auch in diesem Premium-Titel haben die Entwickler von Cut the Rope 2 In-App-Käufe eingebaut, die über allzu knifflige Passagen helfen sollen und weitere Level freischalten. Wer allerdings auf einen Schlag alle Level haben will, der bezahlt üppige 10,99 Euro. Für ein Casual Game ein recht selbstbewusster Preis.

Die Universal-App Cut the Rope 2, die auch auf dem iPad läuft, ist vollständig lokalisiert und speichert den aktuellen Spielstand in der iCloud. Wer also auf unterschiedlichen Geräten zockt, der kann immer genau dort weiterspielen, wo er zuletzt aufgehört hat.

Cut the Rope 2
Preis: 2,29 €+