Samuel 01.12.2015 10:20 Uhr
News von

4 Bewertungen
4,25 Sterne

Apple Music bald auf Sonos-Lautsprechern

Wer bisher Apple Music auf einem Sonos-Gerät streamen wollte, musste dafür sein iPhone oder iPad via Aux-Kabel mit dem Lautsprecher verbinden. Mit der Integration von Apple Music in die Sonos-App soll es schon bald möglich sein, Apples Musikstreaming-Angebot auf den internetfähigen Sonos-Lautsprechern zu streamen.

Laut Sonos, seines Zeichens Spezialist für vernetzte Lautsprecher, soll zunächst ein Beta-Testlauf Mitte Dezember beginnen bevor die Apple Music-fähige App Anfang kommenden Jahres an den Start geht. Über die Sonos-App können die Lautsprecher, welche über eine Internet-Anbindung verfügen, dann angesteuert werden.

Apple Music hinkt hinterher

Apple versucht mit diesem Schritt offenbar wieder Boden gutzumachen im Musikstreaming-Markt, denn die Konkurrenz in Gestalt von Spotify und Deezer verfügt bereits über eigene Schnittstellen in der App des Lautsprecherherstellers. Google Music lässt sich zudem über die Sonos-App oder über die Google App ansteuern.

Derzeit nimmt Apple Music mit 6,5 Millionen zahlenden Kunden den zweiten Platz hinter Spotify ein, die wiederum mit 20 Millionen zahlenden Abo-Kunden das Feld anführen. Angesichts der insgesamt 800 Millionen Apple-Kunden ein durchaus bescheidener Wert für das Unternehmen aus Cupertino und Grund genug in Form einer Partnerschaft mit Sonos nachzulegen.