Sven 09.09.2015 6:41 Uhr
News von

3 Bewertungen
4,33 Sterne

eBay-App komplett überarbeitet

Die mittlerweile in Version 4.0 erschienene App von eBay (App Store Link) wurde einer umfassenden Erneuerung unterzogen. Sowohl was das Design angeht, als auch in Sachen Benutzerführung und Funktionalität bietet die Anwendung des Online-Auktionshauses eine neue Erfahrung. In Sachen Design haben sich die Entwickler entschieden, die iOS und Android-App zu vereinheitlichen. Was anderen Studios eher schlecht als recht gelingt, haben die Programmierer von eBay hervorragend gelöst: Das Design ist gelungen und erinnert weder an das eine noch an das andere System.

Neue Funktionen für eBay 4.0

Funktional haben die Macher ebenfalls zugelegt. Das Verkaufscockpit, mit dem Verkäufer die Erfolge ihrer Angebote einsehen und analysieren können, ist komplett neu in der App. Für eingehendere Analysen wird zwar weiterhin auf die Webseite verwiesen. Ein grober Anhaltspunkt sind die Daten in der App für ambitionierte Verkäufer aber allemal.

Das neue Menü bietet Zugang zu den wichtigsten Funktionen: Aktivität, Kaufen, Verkaufen. Mit einem einfachen Tipp auf das „Hamburger-Menü“ gelangt man schnell zu den wichtigsten Punkten der nützlichen App.

Die WOW-Angebote und Deals von Partnern wie beispielsweise MediaMarkt sind nun sehr einfach zugänglich.

Neues Design, neue Funktionen: eBay-App

Alles in allem haben die Softwareentwickler bei eBay ganze Arbeit geleistet. Neben dem freundlicheren Design und der eingängigeren Bedienung wurden auch noch neue Funktionen eingebaut, die durchaus Sinn machen und die Nutzung der App vereinfachen. Die knapp 64 Megabyte große App bietet Unterstützung für die Apple Watch mit und ist als Universal-App auch für das iPad geeignet. Die Anpassung an die großen Displays des iPhone 6 hat eBay schon vor einiger Zeit vorgenommen.