Sven 04.09.2015 13:19 Uhr
News von

5 Bewertungen
4,60 Sterne

Apple Watch bald bei Media Markt?

In den USA ist der Vertrieb der Apple Watch bereits für Partner möglich. Die größte Elektronikkette des Landes, Best Buy, verkauft die Computeruhr bereits in ihren Filialen. Das hat Best Buy einen gewaltigen Umsatzschub beschert, vielleicht sogar vor dem Aus bewahrt. In Deutschland laufen Gerüchten zufolge Vorbereitungen, die Apple Watch ebenfalls von Partnern verkaufen zu lassen. So soll schon im September die Apple Watch bei MediaMarkt in den Regalen liegen. Auch von Seiten der Telekom vernimmt man Ähnliches: Mitarbeiter wurden bereits geschult, um die Uhr auch an den Mann und die Frau zu bekommen. Einem Bericht zufolge wird spekuliert, dass der Bonner Konzern die Smartwatch zusammen mit den für 18. September erwarteten iPhone 6s in die Verkaufsregale legt.

Auch für weitere Länder, so der Bericht weiter, suche der iPhone-Hersteller Vertriebspartner. Konkret sei man in Österreich dabei, Vertriebspartner für die Apple Watch zu gewinnen. Die guten Erfahrungen von Best Buy können hier die Verhandlungen einfacher gestalten, denn die einfache Formel der Verantwortlichen der Elektronikkette: Mehr Apple-Produkte, mehr Erfolg. Vielleicht nehmen andere Handelshäuser die positiven Feedbacks ernst und werden zu Vertriebspartnern von Apple. Schaden kann das nicht, denn mehr Händler bedeuten unterm Strich auch bessere Angebote und zuvorkommenderen Service. Die Preise der Hardware selbst können aber auch die Sales Partner von Apple nicht drücken.

(Quelle: iPhone Ticker)