Sven 19.08.2015 15:25 Uhr
News von

6 Bewertungen
4,33 Sterne

Nur 21 Prozent aller Apple Music Nutzer kündigen

Wie Apple offiziell gegenüber einem Blog bekannt gegeben hat, haben lediglich etwas über ein Fünftel der Anwender das Abo für Apple Music storniert. Diese Zahl stammt aus einer Antwort an das US-Blog The Verge, nachdem dieses behauptet hatte, dass lediglich 48 Prozent aller Anwender den Dienst aktiv nutzen würden. Dieser Darstellung hat Apple widersprochen und gleichzeitig interessante Zahlen präsentiert. Demnach hat nur jeder Fünfte der derzeit 11 Millionen Abonnenten den Service vorzeitig gekündigt, noch bevor Apple die erste Abo-Gebühr einziehen konnte.

In a statement to The Verge, Apple says that 79 percent of people who signed up for Apple Music are still using the service.

In einer Äußerung gegenüber The Verge hat Apple mitgeteilt, dass 79 Prozent der derzeitigen Nutzer den Dienst weiterhin abonniert haben.

The Verge

Die Nutzungszahlen sind somit vergleichbar mit denen, die iTunes bei Musikkäufen zu verzeichnen hat. Wie erfolgreich Apple Music wirklich ist, wird sich zeigen, wenn die ersten Monate ohne die kostenlose dreimonatige Testphase vorüber sind. Denn dann sind die Nutzerzahlen von Apple Music und der Konkurrenz wie beispielsweise Spotify direkt vergleichbar. Und spätestens wenn Apple auf Keynotes die Abonnentenzahlen verkündet, haben alle Gewissheit, die ein Interesse am Erfolg oder Misserfolg von Apple Music haben.