Christoph 14.08.2015 16:00 Uhr
News von

5 Bewertungen
4,40 Sterne

iPT Wochenrückblick #6 (iPhone 6s Vorstellungstermin, Hologramm mit iPhone erzeugen, Anrufe aufnehmen)

Eine Woche voller News, Tipps und Tricks rund um das iPhone neigt sich dem Ende entgegen. In unserem kurzen Wochenrückblick fassen wir für euch noch einmal die wichtigsten Meldungen und coolsten Tipps und Tricks der letzten Tage zusammen. Diese Woche unter anderem mit der Antwort auf die Frage, wann Apple das neue iPhone 6s vorstellt und wie ihr mit einem coolen Trick ein Hologramm auf euer iPhone zaubert.

Bericht: Apple stellt neue iPhones am 9. September vor

Allem Anschein nach soll das neue iPhone 6s am 9. September 2015 offiziell der Weltöffentlichkeit vorgestellt werden. Apple untypisch viele demnach die Pressekonferenz auf einen Mittwoch. Neben dem iPhone wird auch die Vorstellung weiterer Neuheiten auf dem Event erwartet. Worum es sich dabei handelt und was der Termin der Pressekonferenz für Verkaufsstart und Vorbestellbegin bedeutet erfahrt ihr in dem Artikel Bericht: Apple stellt neue iPhones am 9. September vor.

Hologramm-Effekt erzeugen mit dem iPhone

Man kennt es bereits aus Science Fiction-Filmen: eine Person schwebt im Raum, ist physisch jedoch nicht anwesend. Zwar ist in nächster Zeit nicht davon auszugehen, dass ein iPhone auf Knopfdruck ein Hologramm erzeugt, jedoch könnt ihr mit ein wenig handwerklichem Geschick einen Hologramm-Effekt auf euer iPhone zaubern. Wie es funktioniert, erfahrt ihr unserem Trick Hologramm-Effekt erzeugen mit dem iPhone.

iPhone Anrufe aufnehmen

Für gewöhnlich bietet das iPhone aus rechtlichen Gründen nicht die Möglichkeit Anrufe aufzunehmen. Mit der kostenlosen „TapeACall“ App ist es – Zustimmung des Gesprächspartners vorausgesetzt – dennoch möglich Telefonate aufzunehmen. Wie das geht, lest ihr in dem Artikel iPhone Anrufe aufnehmen.