Sven 22.07.2015 17:05 Uhr
News von

4 Bewertungen
4,75 Sterne

Keine App-Bewertung für iOS 9-Beta User

Anwender, die am öffentlichen Beta-Test von iOS 9 teilnehmen, können mit dieser Version keine Bewertungen für Apps im App Store hinterlassen. Was Entwickler sicher begrüßen, soll unfaire Bewertungen verhindern. Denn manche Apps funktionieren nicht richtig auf dem neuen Mobilbetriebssystem, andere starten erst gar nicht. Dass eine unfertige iOS-Version auf die Entwickler einer App zurückfällt, will Apple augenscheinlich verhindern. Statt der Möglichkeit, eine Bewertung zu hinterlassen, erhalten Anwender den lapidaren Hinweis, dass dies unter iOS 9 Beta nicht möglich sei.

Mit dieser Änderung kommt Apple Entwicklerstudios entgegen. Denn in der Vergangenheit hatten Anwender auf Beta-Versionen immer wieder schlechte Rezensionen hinterlassen. Dabei wurde häufig nicht einmal erwähnt, dass man das Programm auf einer Plattform im Betastadium hat laufen lassen. Schließlich müssen alle Entwickler ihre Apps erst auf einem neuen System testen und freigeben. Deswegen erhalten Entwickler im offiziellen und kostenpflichtigen Developer Program auch früher und häufiger Betaversionen. Normalen Anwendern bleiben nur die öffentlichen Betas, denen aktuell noch eine Menge Funktionen der zukünftigen Finalversion fehlen.

Wer dennoch Lust darauf hat, bei der Verbesserung und dem Test der neuen iOS-Version mitzuwirken, der kann sein iPhone unter https://beta.apple.com/sp/betaprogram/ registrieren und in die neue Version hineinschnuppern.