Sven 20.03.2015 14:09 Uhr
News von

8 Bewertungen
4,38 Sterne

Gratis WLAN für Bahnreisende der 2. Klasse

Gratis WLAN für Bahnreisende der 2. KlasseBislang können nur Bahn-Reisende in der ersten Klasse kostenlosen WLAN-Zugang auf der Reise nutzen. Im Rahmen der selbstauferlegten Kundenoffensive möchte die Bahn diese Beschränkung nun aufheben und auch in den Abteilen der zweiten Klasse Gratis-WLAN offerieren. Das berichtet Mac&i. Ab 2016 sollen dann alle Kunden die Hotspots in den ICE’s kostenlos nutzen dürfen. Derzeit müssen Passagiere in Klasse 2 einen Tagespass für knapp 5 Euro kaufen, nur in manchen Telekom-Verträgen für Business-Kunden ist kostenlose Hotspot-Nutzung bereits enthalten.

Telecom HotspotDamit die Bahn dieses Mehr an Nutzern auch performant mit Internet versorgen kann, soll in den Zügen ein neues System an Routern und Repeatern installiert werden. So möchte die Bahn eine gute Verbindungsqualität auch für iPhones sicherstellen. Der Service-Partner der Bahn bleibt aber weiterhin die Telekom. Diese ist auch bei der neuen ICE-Onboard-Webseite für Zugreisende involviert und wird Informationen passend aufbereiten. Ein kleines Entertainment- und Newsportal soll für Fahrgäste im WLAN zur Verfügung stehen. Der Zweck ist klar: Werden Informationen auf dem internen Portal abgerufen, liegen diese bereits im Cache des Zuges und müssen nicht über das Internet angefordert werden.