Sven 16.02.2015 6:39 Uhr
News von

10 Bewertungen
4,40 Sterne

#klickgate? Touch ID Sensor hörbar

Es klingt kaum glaubwürdig, kann aber von jedem Besitzer eines iPhone 5S, 6 oder iPhone 6 Plus überprüft werden. Der Fingerabdrucksensor Touch ID klickt hörbar beim Versuch, einen Fingerabdruck zu erkennen. Das kann der interessierte Anwender überprüfen, wenn er das iPhone in einem stillen Raum an das Ohr hält und gleichzeitig den Daumen oder einen anderen Finger auf den Sensor hält. Dann nämlich versucht der Sensor, den Fingerabdruck mit einem schnellen Klicken zu erkennen. rund 10mal pro Sekunde „feuert“ der Sensor, bis er den Finger analysiert hat.

Im Nerd-Forum reddit läuft derzeit eine Diskussion, die sich vor allem darum dreht, ob dies ein Mangel an Qualität darstellt. Ein Forenteilnehmer gab zu bedenken, dass Steve Jobs ein solches Produkt kaum durchgewunken hätte. Denn auf dessen speziellen Wunsch hin wurden zum Teil die Innenseiten eines Apple-Computer lackiert. Der Einwand, diese würde außer den Service-Technikern kaum ein Kunde je zu Gesicht bekommen, wurde von ihm regelmäßig ignoriert. In normal lauten Umgebungen nimmt man den Sensor natürlich nicht wahr. Man muss das Telefon schon direkt an das Ohr halten und sich in einer wirklich leisen Umgebung befinden.

Was meint ihr? Qualitätsmangel oder künstliche Aufregung? Wir sind gespannt auf Kommentare.