x Tricks fürs iPhone App Mehr Tricks fürs iPhone laden Laden im App Store

Endlich: WhatsApp auf bis zu vier iPhones gleichzeitig nutzen!

News: 10.05.2023, 17 Uhr • Lesezeit: 2 Minuten

WhatsApp LogoEin Wunsch vieler WhatsApp-Nutzer ist schon seit langer Zeit, das eigene WhatsApp-Konto auf mehr als einem Telefon nutzen zu können. Wie der Messenger-Dienst nun in einem Blog-Beitrag bekannt gegeben hat, ist es jetzt endlich möglich, denselben WhatsApp-Account auf mehreren Mobilgeräten gleichzeitig zu verwenden. Wie das geht, erfahrt ihr im Folgenden.

WhatsApp-Konto auf bis zu vier iPhones nutzen – so geht’s

Wie WhatsApp in einem aktuellen Blog-Post schreibt, unterstützt der Messenger jetzt die gleichzeitige Nutzung desselben WhatsApp-Kontos auf bis zu vier zusätzlichen Mobilgeräten. Das Feature wird derzeit weltweit ausgerollt und sollte in den kommenden Wochen nach und nach alle User erreichen.

Das iPhone, das ihr für gewöhnlich nutzt, fungiert dabei als „Haupttelefon“, während die anderen iPhones die Rolle der „begleitenden Geräte“ mit gewissen Einschränkungen (dazu gleich mehr) übernehmen. Das hat den großen Vorteil, dass ihr euch nicht mehr von einem iPhone abmelden müsst, wenn ihr euren WhatsApp-Account auf einem anderen Gerät verwenden wollt. Laut WhatsApp sind eure Nachrichten, Medien und Anrufe dabei wie gewohnt Ende-zu-Ende verschlüsselt.

Um die begleitenden Geräte mit dem Haupt-iPhone zu verknüpfen, geht ihr wie folgt vor:

  1. Ladet WhatsApp auf das begleitende iPhone herunter, das ihr verknüpfen wollt. Öffnet die App und tippt auf „Zustimmen & fortfahren“.
  2. Tippt dann auf „Gerät mit bestehendem Konto verknüpfen“, woraufhin ein QR-Code angezeigt wird, den ihr mit eurem Haupt-iPhone abscannen müsst.
  3. Auf dem Haupttelefon geht ihr dazu in der WhatsApp-App auf „Einstellungen“ -> „Verknüpfte Geräte“ -> „Gerät hinzufügen“.

Demnächst will WhatsApp zudem eine alternative und einfachere Möglichkeit bereitstellen, sich mit begleitenden Geräten über einen Code zu verbinden. Dieser wird nach Eingabe der Telefonnummer auf WhatsApp Web einmalig generiert.

Leider nicht ohne Einschränkungen möglich

Das Teilen des WhatsApp-Kontos geht aber auch mit ein paar Einschränkungen auf den begleitenden Geräten einher, über die man Bescheid wissen sollte. WhatsApp weist in der offiziellen Anleitung darauf hin, dass:

  • die Funktionen „Live-Standort“ und zum Erstellen von Statusmeldungen auf begleitenden Telefonen nicht verfügbar sind
  • und begleitende Telefone automatisch abgemeldet werden, wenn das Haupttelefon 14 Tage lang nicht genutzt wird.

Zur News-Übersicht

iPhone Tricks, die ich bisher NICHT kannte! 🤯

iPhone-Tricks.de als App

Empfange gratis coole iPhone Tricks, neue iOS Update Tipps & wichtige  News!

Tricks fürs iPhone App Laden im App Store

Per App oder E-Mail Newsletter!